Kultur & Freizeit

Eine Übersicht der zahlreichen Veranstaltungen innerhalb der Verbandsgemeinde Montabaur erhalten Sie im  RLP-Veranstaltungskalender.



Das Kulturprogramm 2016 der Stadt Montabaur lädt Sie herzlich ein, eine spannende und erlebnisreiche Zeit in Montabaur zu verbringen. Wir haben ein vielseitiges Angebot mit bekannten und beliebten Veranstaltungsreihen, aber auch mit Neuheiten für Sie zusammengestellt. Nähere Informationen: www.kulturbuero-montabaur.de


Schlossromantik erleben die Gäste in dem weithin bekannten gelben Schloss, dem „Zeichen“ der Stadt Montabaur. In den ehrwürdigen Mauern wie dem Rittersaal oder auch open-air vor dem Schloss werden Klassik-Schlosskonzerte aufgeführt. 



Die Stadthalle Haus Mons Tabor bietet vielfältige kulturelle Highlights: Musical- und Tanzaufführungen, Konzerte von Klassik bis Rock, Kindertheater oder Comedy. Nähere Informationen: www.stadthalle-montabaur.de



Abwechslungsreiche Gastspiele namhafter Theater und Amateurtheater, die sich sehen lassen können, runden das kulturelle Leben ab. Wobei die Kirmes und die Fastnacht nicht zu vergessen sind, die in allen Ortsgemeinden in geselliger Runde mit buntem Rahmenprogramm gefeiert werden.



Die Märkte in der malerischen Innenstadt, die jedes Jahr tausende von Besuchern nach Montabaur ziehen, runden das kulturreiche Jahr ab. 



Ansprechpartnerinnen für den Bereich Kultur sind:


Verena Schmitt
Verbandsgemeindeverwaltung  
- Kultur -
Telefon (0 26 02) 126 - 311
Fax (0 26 02) 126 - 255
vschmitt@montabaur.de
Sabine Poscharnik
Verbandsgemeindeverwaltung  
- Kultur -
Telefon (0 26 02) 126 - 310
Fax (0 26 02) 126 - 255
sposcharnik@montabaur.de














Kontakt

  Verbandsgemeindeverwaltung
  Konrad-Adenauer-Platz 8
  56410 Montabaur
  Telefon (0 26 02) 126 - 0    
  Fax (0 26 02) 126 - 150

  Info@montabaur.de

  Bürgerbüro
  Konrad-Adenauer-Platz 8
  56410 Montabaur
  Telefon (0 26 02) 126 - 123    
  Fax (0 26 02) 126 - 315

  Buergerbuero@
  montabaur.de

 
 Öffnungszeiten:
 Mo - Mi
 
 08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 16.00 Uhr
 Do  08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 18.00 Uhr
 Fr  08.00 - 12.30 Uhr
 (Bürgerbüro durchgehend)