Bürgerbüro

Bürgerbüro

Aktuelle Information

Aufgrund der aktuellen Situation müssen auch Abläufe im Bürgerbüro angepasst werden. Bürger und Bürgerinnen sowie Geschäftspartner und Geschäftspartnerinnen können das Rathaus besuchen, wenn sie vorher online oder telefonisch einen Termin vereinbart haben. Das betrifft insbesondere das Bürgerbüro, aber auch alle anderen Bereiche der Verwaltung.

Kurzanliegen können auch ohne Termin erledigt werden.

Zu den Kurzanliegen zählen wir das Abholen von Personalausweis, Reisepass oder Führerschein, PIN für Personalausweis, Melde- oder Lebendbescheinigung, Fundsachen, Steuer-ID bescheinigen, Dokumente amtlich beglaubigen (bis fünf Beglaubigungen), Kfz-Schein ändern, Auskunft aus dem Bundeszentralregister oder dem Gewerbezentralregister beantragen, Ausgabe von Untersuchungsberechtigungsscheinen, Fischereischeinen sowie Parkausweisen für Kalbswiese und Tiefgaragen.

Eine Terminvergabe ist leider oftmals nicht kurzfristig möglich, zurzeit benötigt das Bürgerbüro eine Vorlaufzeit von circa zwei Wochen.

Besucher melden sich bitte am Empfang in der Bürgerhalle im Rathaus Altbau am Großen Markt. Wer das Rathaus in Montabaur betritt, muss ab sofort eine medizinische Maske tragen. Medizinische Masken sind so genannte OP-Masken oder FFP2-Masken.

Wir danken für Ihr Verständnis!


Über Ihr Bürgerbüro

Beratung, Auskünfte, Service und eine schnelle Abwicklung Ihres Anliegens – mit dem Bürgerbüro haben wir eine Form der bürgerorientierten Verwaltung für die Menschen in unserer Verbandsgemeinde eingerichtet. Durchgehende Öffnungszeiten und eine gut funktionierende Bündelung von Aufgaben machen das Bürgerbüro zu einer wirklich bürgernahen Einrichtung.

Im Bürgerbüro können Sie unterschiedlichste Anliegen erledigen. Von der An- und Abmeldung Ihres Wohnsitzes über Beglaubigungen von Unterlagen oder Auskünfte aus dem Gewerbezentralregister, bis hin zur Ausstellung und Verlängerung ihres Personalausweises.


Alle Leistungen des Bürgerbüros

Keine Themen/Leistungen gefunden.