Joseph-Kehrein-Schule läuft für die Welthungerhilfe!



Joseph-Kehrein-Schule läuft  für


„WELTHUNGERHILFE“-Projekt
„Gegen Kinderarbeit"




 

Drei Wochen vor den Sommerferien wurde in  allen Klassen über das  Thema „Kinderarbeit“  als Vorbereitung des Sponsorenlaufes informiert. Die Kinder zeigten ernsthaftes  Interesse und Betroffenheit, als sie die Bilder von unter schlimmsten Bedingungen in Afrika und Asien täglich arbeitenden Kindern in ihrem Alter sahen. Der Wunsch zum Helfen lag nahe. Daraufhin suchte sich jedes Kind einen oder sogar mehrere Sponsoren: Eltern, Großeltern, sonstige Verwandte oder Nachbarn.

 

Am Freitag, 21.6.13 war es dann soweit!  Wir hatten gutes Wetter, ideal zum Laufen! Alle 14 Klassen der Joseph-Kehrein-Schule wanderten zum Schwimmbad, denn dahinter im Wald lag unsere Laufstrecke. Die vielen Kinder auf dem Weg erregten Aufmerksamkeit, sogar bei der Polizei, die dann am Schwimmbad sogar nachfragte, ob alles in Ordnung sei.

 

Im Wald angekommen waren die Laufkarten schnell befestigt, wurde der Countdown gezählt und um Punkt 9 Uhr starteten 299 Kinder mit einigen Eltern und auch Lehrern, um  möglichst lange - längstens 1 Stunde – zu laufen. Für den Ausdauerlauf war in den Sportstunden gut trainiert worden, denn es lockte auch das Laufabzeichen.

 

Mit guter Stimmung und erstaunlicher Ausdauer liefen sogar unsere  Erstklässler mehrere Runden und viele sogar eine Stunde. Eltern und Lehrer waren Streckenposten. Nach dem Lauf – spätestens um 10 Uhr - war es geschafft. Viele - zwar teilweise - erschöpfte, aber stolze und glückliche Kinder konnten sich an dem von den Eltern zahlreich gespendeten Obst, Gemüse, Laugengebäck und Wasser bestens stärken. Den Eltern für ihre Mitarbeit ein besonderes Lob und herzlichen Dank, auch allen anderen Helfern!

 

Das Ergebnis ist ein stolzer Betrag von  6 829,30 €
als Spende für die „Welthungerhilfe“
!

 

Am  Mittwoch, 3 Juni wurden  die drei grünen Welthungerhilfe T-Shirts unter allen Kindern, die 60 Minuten gelaufen sind verlost und am Freitag, 5. Juni symbolisch mit einem großen Formular das Geld an Frau Sunnus, die früher auch einmal Schülerin der Joseph-Kehrein-Schule war und jetzt für die WELTHUNGERHILFE arbeitet, übergeben.

 

Joseph-Kehrein-Schule läuft  für „WELTHUNGERHILFE“



Joseph-Kehrein-Schule läuft  für „WELTHUNGERHILFE“



(Fotos: M. N. Annen, Text: R. Gebel)







zurück


Kontakt

  Verbandsgemeindeverwaltung
  Konrad-Adenauer-Platz 8
  56410 Montabaur
  Telefon (0 26 02) 126 - 0    
  Fax (0 26 02) 126 - 150

  Info@montabaur.de

  Bürgerbüro
  Konrad-Adenauer-Platz 8
  56410 Montabaur
  Telefon (0 26 02) 126 - 123    
  Fax (0 26 02) 126 - 315

  Buergerbuero@
  montabaur.de

 
 Öffnungszeiten:
 Mo - Mi
 
 08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 16.00 Uhr
 Do  08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 18.00 Uhr
 Fr  08.00 - 12.30 Uhr
 (Bürgerbüro durchgehend)