Andreas Müller feiert Dienstjubiläum



Andreas Müller feiert Dienstjubiläum


Bürgermeister Ulrich Richter-Hopprich und Erster Beigeordneter Andree Stein gratulierten Andreas Müller ganz herzlich ...



 


... im Rahmen einer kleinen Feierstunde zum Dienstjubiläum und bedankten sich für die gute und langjährige Zusammenarbeit.


Andreas Müller kann auf 25 Jahre im öffentlichen Dienst zurückblicken. Am 01.04.1995 wurde er als Elektroinstallateurmeister bei den Verbandsgemeindewerken Montabaur eingestellt. Zuvor hat er bereits in einer anderen Firma einige Jahre die laufenden Elektroarbeiten für den Bereich der Wasserversorgung durchgeführt. Diese Aufgabe sollte er nun auch bei den Verbandsgemeindewerken übernehmen. Mit Wirkung vom 06.03.2003 wurde er zum Sicherheitsbeauftragten der Verbandsgemeindewerke bestellt.

Unter Anrechnung bestimmter Vorzeiten vollendete Andreas Müller am 01.01.2019 25 Jubiläumsdienstjahre.



Der Jubilar Andreas Müller freut sich über 25 Jahre im öffentlichen Dienst. Es gratulierten ganz herzlich (v.l.n.r.): Roland Zöller (stellv. Büroleiter), Bürgermeister Ulrich Richter-Hopprich, Erster Beigeordneter Andree Stein, Florian Benten (Werkleiter) und Birgit Grimm (Personalratsvorsitzende).


Der Jubilar Andreas Müller freut sich über 25 Jahre im öffentlichen Dienst. Es gratulierten ganz herzlich (v.l.n.r.): Roland Zöller (stellv. Büroleiter), Bürgermeister Ulrich Richter-Hopprich, Erster Beigeordneter Andree Stein, Florian Benten (Werkleiter) und Birgit Grimm (Personalratsvorsitzende).








zurück


Kontakt

  Verbandsgemeindeverwaltung
  Konrad-Adenauer-Platz 8
  56410 Montabaur
  Telefon (0 26 02) 126 - 0    
  Fax (0 26 02) 126 - 150

  Info@montabaur.de

  Bürgerbüro
  Konrad-Adenauer-Platz 8
  56410 Montabaur
  Telefon (0 26 02) 126 - 123    
  Fax (0 26 02) 126 - 315

  Buergerbuero@
  montabaur.de

 
 Öffnungszeiten:
 Mo - Mi
 
 08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 16.00 Uhr
 Do  08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 18.00 Uhr
 Fr  08.00 - 12.30 Uhr
 (Bürgerbüro durchgehend)

HInweis:
Standesamt, Rentenstelle
und Bürgerbüro donnerstags ab 9.00 Uhr geöffnet