Ferienbetreuung

Ferienbetreuung für Grundschulkinder

Gruppenbild von Kindern/Jugendlichen in der Ferienbetreuung


Vier Jungs bemalen Stoffbeutel.

Für alle Grundschulkinder mit besonderem Betreuungsbedarf (besonderer Betreuungsbedarf besteht z.B., wenn beide Eltern berufstätig sind oder ein Elternteil alleinerziehend ist oder die Eltern krank sind), die eine der neun Grundschulen der Verbandsgemeinde Montabaur besuchen, bietet die Verbandsgemeinde Montabaur zentrale Ferienbetreuungen in den Sommer- und Herbstferien an. Die Ferienbetreuungen finden in der Joseph-Kehrein-Schule Montabaur und in der Pfarrer-Toni-Sode-Grundschule Nentershausen statt.


Standort Montabaur:          31.07.2023 - 18.08.2023 (2. bis 4. Ferienwoche)
                                             geplant 16.10.2023 - 20.10.2023 (1. Ferienwoche)

Standort Nentershausen:  24.07.2023 - 11.08.2023 (1. bis 3. Ferienwoche)


BITTE BEACHTEN: Die Anmeldungen zu den Sommerferienbetreuungen sind vom 20. bis 28. April 2023 möglich!
Die Anmeldevordrucke werden auf dieser Seite rechtzeitig hinterlegt.


Die Ferienbetreuung ist wochenweise buchbar.

Die Betreuungszeiten an den jeweiligen Standorten sind montags bis freitags von 7.30 Uhr bis 17.00 Uhr. 

Der Elternbeitrag beträgt: pro Woche 60,00 Euro inkl. Mittagessen.

Soziale Komponente: pro Woche 45,00 Euro inkl. Mittagessen 
(für Eltern, die Leistungen nach dem Bildungs- und Teilhabepaket oder Lernmittelfreiheit erhalten und für jedes weitere Geschwisterkind).