Jugend

    Zuschüsse für Jugendfahrten und -freizeiten

    Die Verbandsgemeinde Montabaur gewährt Zuschüsse für Jugendfahrten und -freizeiten, Klassen- und Studienfahrten gemäß den Richtlinien vom 07.12.2001.

    Hier können Sie sich die Richtlinen sowie ein Antragsformular für die Gewährung von Zuschüssen downloaden:




    Nähere Informationen erhalten Sie bei:
    Regina Stahlhofen
    - Bildung & Soziales -
    Telefon (0 26 02) 126 - 349
    Fax (0 26 02) 126 - 255
    rstahlhofen@montabaur.de





      Weitere Einrichtungen für die Kinder - und Jugendarbeit in der Verbandsgemeinde Montabaur sind folgende:





      Hier können Sie Beiträge der Jugendseiten aus dem aktuellen Wochenblatt der Verbandsgemeinde Montabaur online lesen:


      Öffentliche Bekanntmachung

      Kindergartenzweckverband Heilberscheid-Nomborn

      Die nächste öffentliche Sitzung der Verbandsversammlung des Kindergartenzweckverbandes Heilberscheid-Nomborn findet statt

      am:

      Mittwoch, 25. April 2018, 19:00 Uhr

      im:

      Kindertagesstätte „Hummelhaus“, Waldstraße 12,

      56412 Heilberscheid

      Tagesordnung

      Öffentliche Sitzung

      1. Feststellung des Jahresabschlusses 2016 des Kindergartenzweckverbandes Heilberscheid/Nomborn und Entlastungserteilung
      2. Haushaltssatzung des Kindergartenzweckverbandes für die Haushaltsjahre 2018 und 2019
      3. Mitteilungen und Anfragen

      Zu dieser Sitzung sind alle interessierten Einwohnerinnen und Einwohner herzlich eingeladen.

      Nomborn, den 16. April 2018⇔Patrick Brach, Verbandsvorsteher

      Kontakt

        Verbandsgemeindeverwaltung
        Konrad-Adenauer-Platz 8
        56410 Montabaur
        Telefon (0 26 02) 126 - 0    
        Fax (0 26 02) 126 - 150

        Info@montabaur.de

        Bürgerbüro
        Konrad-Adenauer-Platz 8
        56410 Montabaur
        Telefon (0 26 02) 126 - 123    
        Fax (0 26 02) 126 - 315

        Buergerbuero@
        montabaur.de

       
       Öffnungszeiten:
       Mo - Mi
       
       08.00 - 12.30 Uhr
       14.00 - 16.00 Uhr
       Do  08.00 - 12.30 Uhr
       14.00 - 18.00 Uhr
       Fr  08.00 - 12.30 Uhr
       (Bürgerbüro durchgehend)