Überwachung des ruhenden Verkehrs (Parkverstöße)

Gefahren abwehren, die von haltenden und parkenden Fahrzeugen ausgehen, ist eine wichtige Aufgabe unserer Verkehrsüberwachungskräfte.


Die Probleme rücksichtslosen Parkens kennen wir alle:

 

  • Gehwege werden blockiert, Fußgänger müssen auf die Fahrbahn ausweichen
  • im Haltverbot stehende Fahrzeuge behindern den fließenden Verkehr
  • Nichtberechtigte nehmen Schwerbehinderten die wenigen Behindertenparkplätze weg
  • Parken vor und gegenüber Grundstückseinfahrten behindert die Anwohner
  • Müllabfuhr, Winterdienst, Busse und Lieferfahrzeuge werden durch Falschparker an der Durchfahrt gehindert
  • Dauerparker verhindern, dass auch andere Autofahrer freie Parkplätze finden, um ihre Einkäufe zu erledigen.

 

Falschparker müssen mit Folgen rechnen

Auszug aus dem Bundeseinheitlichen Tatbestandskatalog:

 Parken an einer engen oder unübersichtlichen Straßenstelle  /
 mit Behinderung


 35 € / 55 €


 Parken im Bereich einer scharfen Kurve /
 mit Behinderung
 35 € / 55 €
 Parken vor oder in einer amtl. gekennzeichneten Feuerwehrzufahrt /
 mit   Behinderung
 55 € / 100 €
+ 1 Punkt

 Parken verbotswidrig auf dem Gehweg / mit Behinderung


 55 € / 70 €
+ 1 Punkt

 Parken ohne gültigen / sichtbar ausgelegten Parkschein
  im Bereich eines Parkscheinautomaten


 20 €

 Parken im Fußgängerbereich / mit Behinderung


55 € / 70 €


 Parken im (absoluten) Haltverbot / mit Behinderung


25 € / 25 €

 Parken in einem verkehrsberuhigten Bereich außerhalb
 gekennzeichneter Flächen / mit Behinderung


10 € / 15 €

 Parken auf einem Sonderparkplatz für Schwerbehinderte


35 €

 


Weitere Informationen erhalten Sie bei: 

Timo Maier

- Ordnungsamt -

Telefon: (02602) 126 - 301

Fax         (02602) 126 - 252

tmaier@montabaur.de





Kontakt

Verbandsgemeindeverwaltung
Konrad-Adenauer-Platz 8
56410 Montabaur
Telefon (0 26 02) 126 - 0    
Fax (0 26 02) 126 - 150
Info@montabaur.de

Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin: 02602/126-0
und benutzen Sie dann den Eingang zum Rathaus am Großen Markt (Fußgänger-zone).

Öffnungszeiten
Bürgerbüro
Mo - Mi
08.00  - 16.00 Uhr
Do
09.00  - 18.00 Uhr
Fr
08.00  - 12.30 Uhr

Standesamt
Mo - Mi
08.00  - 12.30 Uhr
 14.00 - 16.00 Uhr
Do
09.00  - 12.30 Uhr
 14.00 - 18.00 Uhr
Fr
08.00  - 12.30 Uhr

Im übrigen gelten unsere üblichen Öffnungszeiten:
Mo - Mi
08.00  - 12.30 Uhr
14.00  - 16.00 Uhr
Do
08.00  - 12.30 Uhr
14.00  - 18.00 Uhr
Fr
08.00  - 12.30 Uhr


Digitales Rechnungspostfach

Bitte senden Sie Ihre Rechnungen an: Rechnungen@montabaur.de