Freiwillige Feuerwehr Heiligenroth

Die Freiwillige Feuerwehr Heiligenroth wurde 1921 gegründet. Der Verein hat rund 170 Mitglieder. Davon sind rund 23 im aktiven Dienst und 7 Alterskameraden sowie 7 Jugendfeuerwehrmitglieder. Neben dem TSF besitzt der Verein ein eigenes Fahrzeug für den Personentransfer. 


Gruppenbild der Aktiven Feuerwehrkameraden vor dem Feuerwehrgerätehaus.Im Hintergrund Tragkraftspritzenfahrzeug und Mannschaftstransportfahrzeug.

 

 

 Wehrführer-Ansprechpartner:  Patrick Fries
 Anschrift:  Kirchstraße 7a, 56412 Heiligenroth
 Kontakt:

 Telefon (0 26 02) 1 81 89
 patrick@fries-heiligenroth.de

 ffw.heiligenroth@online.de

 pfries.heiligenroth@gmx.de

 Übungen:  dienstags - wöchentlich
 Aktivitäten:
 Erste-Hilfe-Kurse, Unterstützung der Ortsgemeinschaft und
 örtlichen Vereine

 


 

Die Jugendfeuerwehr Heiligenroth wurde 1982 gegründet und hat zurzeit 7 Mitglieder. 2007 konnte die Jugendfeuerwehr Heiligenroth ihr 25-jähriges Bestehen feiern. Interessierte Kinder u. Jugendliche sind jederzeit willkommen.

 

Das Bild zeigt die Jugendfeuerwehr von Heiligenroth vor Feuerwehrfahrzeugen.

 

 Jugendfeuerwehr-Ansprechpartner:  Michael Eidt
 Anschrift:  Am hohlen Weg 42, 56412 Heiligenroth
 Kontakt:

 Telefon (0 26 02 ) 23 95
 michael-eidt@freenet.de
 ffw.heiligenroth@online.de

 Übungen:  dienstags - alle 14 Tage

 

Kontakt

  Verbandsgemeindeverwaltung
  Konrad-Adenauer-Platz 8
  56410 Montabaur
  Telefon (0 26 02) 126 - 0    
  Fax (0 26 02) 126 - 150
  Info@montabaur.de

Die Verwaltung ist bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen.

Besuche in der Verwaltung werden nur noch in Fällen zugelassen, wo zwingend und dringend ein persönliches Erscheinen im Rathaus erforderlich ist. Besuch nur mit Termin, unbedingt Termin vorab telefonisch vereinbaren:
Tel.: 02602 / 126-0