Wochenblatt der Verbandsgemeinde Montabaur


Redaktionsschluss: montags 15.00 Uhr


Vorgezogene Abgabezeiten - Jahresüberblick 2021




Das aktuelle Wochenblatt der Verbandsgemeinde Montabaur können Sie direkt bei der  Linus Wittich Medien KG einsehen. Klicken Sie hier, um zum Internetangebot des Verlages zu wechseln. Dort stehen Ihnen auch ältere Wochenblatt-Ausgaben zur Verfügung: Archiv


Grundlegende Informationen zum Wochenblatt der Verbandsgemeinde Montabaur

Das Wochenblatt der Verbandsgemeinde Montabaur bietet, neben den amtlichen Bekanntmachungen allen Gemeinden, Verbänden und Vereinen die Möglichkeit, wichtige Termine zu veröffentlichen.

 

Beachten Sie bitte, dass nur eine Übersendung von E-Mails einen reibungslosen Ablauf gewährleisten kann (z.B. Ausschluss von Übermittlungs- und Übertragungsfehlern). Bitte senden Sie Ankündigungen nur noch per E-Mail an wochenblatt@montabaur.de

 

Für die reibungslose Weiterverarbeitung Ihrer Manuskripte, Bilder und Plakate beachten Sie bei der Zuleitung bitte Folgendes:



  • Übermitteln Sie uns Ihre Beiträge nur noch per E-Mail 


  • Texte können als Word-Dokument (bitte unbedingt darauf achten, dass die Datei als "endgültige" Version gespeichert ist) oder auch direkt in der E-Mail (ohne Dateianhang)  eingesendet werden  


  • Bilder bzw. Grafiken bitte in den gängigen Datei-Formaten PDF oder JPG übermitteln und unbedingt darauf achten, dass die Dateien druckfähig sind (Bild-Auflösung 300 dpi)


  • Bitte geben Sie im Betreff die gewünschte Kalenderwoche und Rubrik an


  • Redaktionsschluss ist jeweils montags, 15.00 Uhr (Redaktionsschluss-Vorverlegungen, z.B. wegen Feiertagen, werden rechtzeitig bekannt gegeben bzw. finden Sie als Jahresübersicht auf dieser Seite). Zu spät eingehende Manuskripte können nicht mehr berücksichtigt werden.


  • Änderungen durch die Redaktion: Die Redaktion wägt viele verschiedene Einzelgesichtspunkte bei der Zusammenstellung des Wochenblattes ab. Die Kürzung, Verschiebung oder der Ausschluss einer Veröffentlichung bleiben ihr daher vorbehalten. Die Einsender erhalten keine Nachricht über redaktionelle Änderungen.


  • Veranstaltungshinweise sind möglichst kurz zu halten mit Angaben über Ort, Zeit und Programm. Sie werden einmal komplett im Wochenblatt abgedruckt. Bei besonderen Anlässen kann die Info grafisch gestaltet im vorderen Bereich des Wochenblattes unter den „Veranstaltungstipps“ veröffentlicht werden (1/4 Seite). Ein 2. Abdruck ist nur in Kurzform als Fließtext möglich. Mehrfachnennungen unter verschiedenen Ortsgemeinden oder Rubriken sind nicht möglich. Nachberichte über den Veranstaltungsverlauf werden nicht gedruckt.


  • Bitte hinterlassen Sie eine Telefonnummer für eventuelle Rückfragen



Nähere Informationen erhalten Sie bei:

Rita Krueger

- Wochenblatt -

Telefon (0 26 02) 126 - 106

Fax (0 26 02) 126 - 251

wochenblatt@montabaur.de





Wenn Sie kein Mitteilungsblatt bekommen haben...


Es kommt immer wieder mal vor, dass einige Haushalte kein Mitteilungsblatt erhalten. Für diesen Fall bitten wir Sie, sich an den Vertrieb bei der  Linus Wittich Medien KG, Tel. 02624/911-143, zu wenden. Dieser ist auch unter folgender E-Mail-Adresse zu erreichen:
vertrieb@wittich-hoehr.de




Hier können Sie das Wochenblatt der Verbandsgemeinde Montabaur auch online lesen. Durch Mausklick auf die gewünschte Rubrik gelangen Sie zu den entsprechenden Inhalten:

Pfarrei St. Peter Montabaur-Stelzenbachgemeinden

vergrößern

Gottesdienstordnung vom 24.04.2021 bis 02.05.2021

Gebet um die Einheit der Christen

Herr Jesus Christus,

immer wieder stehen wir beschämt da angesichts der gespaltenen Christenheit. Wir bitten dich für unsere christlichen Kirchen, die Gott dienen - jede auf ihre Weise: Gieße deinen Geist aus, dass die Sehnsucht nach der Einheit im Glauben zunehme. Bestärke die Verantwortlichen in den Kirchen, dass sie weitere Schritte zur Einheit der Christen wagen. Gib, dass wir nicht gegeneinander arbeiten, sondern Freude und Leid miteinander teilen und so alle zusammen ein Licht sind, das der Welt und den Menschen leuchtet.

Samstag 24. April Hl. Fidelis von Sigmaringen, Ordenspriester Märtyrer

18:00 Uhr Online-Angebot Video-Botschaft von Pfarrer Barthenheier

www.youtube.com/stpetermontabaur

18:00 Uhr Holler Vorabendmesse

18:00 Uhr Niederelbert Vorabendmesse

Gedenken für: Jahrgedächtnis für Eheleute Christa und Benno Schmidt und für alle Angehörige / Bernie Kurth und Schwiegersohn Andreas und verstorbene Angehörige

18:30 Uhr Montabaur Vorabendmesse

Gedenken für: Lebende und Verstorbene der Familien Tophofen und Schlegel / Klara Bäcker und verstorbene Angehörige

18:30 Uhr Horressen Vorabendmesse

4. Sonntag der Osterzeit Kollekte für die Aufgaben der Pfarrgemeinde

Sonntag 25. April

09:00 Uhr Wirzenborn Eucharistiefeier (siehe Hinweise)

Gedenken für: Klae Surges / Hilde Grebling

10:30 Uhr Montabaur Ökumenischer Gottesdienst

auch im Livestream auf Youtube und über st-peter-montabaur.de

10:30 Uhr Gackenbach Eucharistiefeier

Gedenken für: Sterbeamt für Katharina Philomena Hassenteufel

10:30 Uhr Elgendorf Eucharistiefeier

Gedenken für: Vierwochenamt für Wolfgang Blech

10:30 Uhr Welschneudorf Eucharistiefeier

14:00 Uhr Montabaur Eucharistische Anbetung

18:30 Uhr Montabaur Abendmesse

Montag 26. April Montag der 4. Osterwoche

14:30 Uhr Welschneudorf Trauerfeier für Hans Werner Ballmann in der Friedhofshalle, anschließend. Urnenbeisetzung

Dienstag 27. April Hl. Petrus Kanisius, Ordenspriester, Kirchenlehrer

19:00 Uhr Montabaur Eucharistiefeier

Freitag 30. April Hl. Pius V., Papst

15:30 Uhr Montabaur Trauerfeier für Fritz Meyer in der Friedhofshalle, anschließend Urnenbeisetzung

Samstag 01. Mai Hl. Josef, der Arbeiter

10:00 Uhr Wirzenborn Eucharistiefeier (siehe Hinweise)

Gedenken für: Hermann Braun

18:00 Uhr Gackenbach Vorabendmesse

Gedenken für: Maria Steinkrüger

18:00 Uhr Oberelbert Vorabendmesse

Gedenken für: lebende und verstorbene der Senioren der Frauengemeinschaft Oberelbert

18:30 Uhr Montabaur Vorabendmesse

18:30 Uhr Elgendorf Vorabendmesse

5. Sonntag der Osterzeit Kollekte für die Aufgaben der Pfarrgemeinde

Sonntag 02. Mai

09:00 Uhr Wirzenborn Eucharistiefeier (siehe Hinweise)

10:30 Uhr Montabaur Familiengottesdienst

auch im Livestream auf Youtube und über st-peter-montabaur.de

10:30 Uhr Horressen Eucharistiefeier

Gedenken für: Danuta Wijas, Familie Zawatzki, Familie Cischewski,

10:30 Uhr Stahlhofen Eucharistiefeier

Gedenken für: Pfarrer Heinrich Nagel / 1. Jahramt für Ludwig Wolf

10:30 Uhr Niederelbert Eucharistiefeier

14:30 Uhr Montabaur Taufgottesdienst

18:30 Uhr Montabaur Abendmesse

Die aktuellen Gottesdienste können Sie auch auf der Homepage einsehen unter

- www.st-peter-montabaur.de -

Beichtgelegenheit

Beichtgelegenheit ist jederzeit nach vorheriger telefonische Terminabsprache möglich. Wenden Sie sich bitte dafür an das Pfarrbüro (Tel-Nr. 02602 - 997470).

Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG)

Unser Stamm DPSG Montabaur wird 90 Jahre! Am Samstag, den 24.04. um 18:30 Uhr möchten wir dafür im Gottesdienst in St. Peter in Ketten danken und mit der Gemeinde feiern.

Eucharistische Anbetung

Nachdem die eucharistische Anbetung in der Pfarrkirche an einem Sonntagnachmittag gut angenommen wurde, wollen wir diese Form des Gebetes in den kommenden Wochen öfter anbieten.

Wir laden zur nächsten eucharistischen Anbetung am kommenden Sonntag, 25.4.2021 von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter in Ketten Montabaur herzlich ein. Besonders wollen wir beten um Berufungen in der Kirche und um ein Ende der Coronapandemie.

Ökumenischer Kirchentagssonntagsgottesdienst in Montabaur in Vorfreude auf den ÖKT in Frankfurt

„Schaut hin“ - Evangelische und Katholische Gemeinde laden herzlich zu einem Ökumenischen Gottesdienst am 25. April, um 10:30 in Montabaur in der Pfarrkirche St. Peter in Ketten ein. Wir feiern diesen Kirchentagssonntagsgottesdienst in Vorfreude auf den digital und dezentral vom 13. - 16. Mai stattfindenden Ökumenischen Kirchentag. Eine Anmeldung zum Gottesdienst erfolgt vor Ort. Zusätzlich wird der Gottesdienst auf dem Youtubekanal der Pfarrei gestreamt. Nähere Informationen zum Kirchentag folgen im Mai.

Wirzenborn

Die Gottesdienste in der Wallfahrtskirche Wirzenborn wurden wieder aufgenommen.

Die nächsten Gottesdienste finden statt:

Sonntag, 25.04.2021, 9:00 Uhr Eucharistiefeier

Samstag, 1.5.2021, 10.00 Uhr Eucharistiefeier zur Eröffnung des Marienmonats Mai

Sonntag, 2.5.2021, 9.00 Uhr Eucharistiefeier

Aufgrund der Corona-Vorschriften sind die Plätze im Inneren der Kirche auf eine Gesamtzahl von 35 begrenzt. Es stehen aber auch Plätze im Freien zur Verfügung. Bitte melden Sie sich telefonisch im zentralen Pfarrbüro unter Tel. 02602 997470 an.

Das Zentrale Pfarrbüro ist für den Publikumsverkehr geschlossen

Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch weiterhin telefonisch oder per Mail zur Verfügung. Die Kontaktstellen bleiben bis auf weiteres geschlossen.

Zentrales Pfarrbüro St. Peter, Ignatius-Lötschert-Str. 2a, 56410 Montabaur

Telefon: (02602) 9 97 47-0 Fax: 9 97 47-15,

E-Mail: pfarrbuero@st-peter-montabaur.de

Internet: www.st-peter-montabaur.de

Telefonische Erreichbarkeit

Montag, Mittwoch und Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr

Dienstag: 10:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr

Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Kontakt

Verbandsgemeindeverwaltung
Konrad-Adenauer-Platz 8
56410 Montabaur
Telefon (0 26 02) 126 - 0    
Fax (0 26 02) 126 - 150
Info@montabaur.de

Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin: 02602/126-0
und benutzen Sie dann den Eingang zum Rathaus am Großen Markt (Fußgänger-zone).

Öffnungszeiten
Bürgerbüro
Mo - Mi
08.00  - 16.00 Uhr
Do
09.00  - 18.00 Uhr
Fr
08.00  - 12.30 Uhr

Standesamt
Mo - Mi
08.00  - 12.30 Uhr
 14.00 - 16.00 Uhr
Do
09.00  - 12.30 Uhr
 14.00 - 18.00 Uhr
Fr
08.00  - 12.30 Uhr

Im übrigen gelten unsere üblichen Öffnungszeiten:
Mo - Mi
08.00  - 12.30 Uhr
14.00  - 16.00 Uhr
Do
08.00  - 12.30 Uhr
14.00  - 18.00 Uhr
Fr
08.00  - 12.30 Uhr


Digitales Rechnungspostfach

Bitte senden Sie Ihre Rechnungen an: Rechnungen@montabaur.de