Büroleiter Reiner Nebgen sagt „Auf Wiedersehen!“


Büroleiter Reiner Nebgen sagt „Auf Wiedersehen!“


Der langjährige Büroleiter der Verbandsgemeindeverwaltung Montabaur, VG-Verwaltungsdirektor Reiner Nebgen, tritt mit Ablauf ...




 

... des 30.04.2021 in den Ruhestand. Bürgermeister Ulrich Richter-Hopprich ließ die letzten Jahre Revue passieren und dankte Reiner Nebgen für die langjährige gute Zusammenarbeit und wünschte ihm alles Gute auf seinem weiteren Lebensweg.


Reiner Nebgen hat sein komplettes Arbeitsleben im Dienste der Verbandsgemeinde Montabaur verbracht. Am 01.08.1972 trat er als Dienstanfänger in den Dienst der Verbandsgemeinde Montabaur ein. Im Anschluss daran erfolgte bis Dezember 1975 die Ausbildung im mittleren nichttechnischen Dienst an der Verwaltungsschule in Koblenz. Ab Januar 1976 war er als Mitarbeiter im Sozialamt eingesetzt. In der Zeit von Januar 1980 bis Juli 1981 wurde er an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in Mayen zum Dipl.-Verwaltungswirt (FH) ausgebildet. Nach erfolgreicher Abschlussprüfung erfolgte sein Einsatz wiederum als Hauptsachbearbeiter in der Sozialverwaltung der Verbandsgemeinde Montabaur.


Mit Beginn des Jahres 1998 wurde die Neustrukturierung der Verwaltung in Fachbereiche vollzogen. In diesem Zuge übertrug man Reiner Nebgen die Leitung des Fachbereichs Sozialverwaltung. Im Januar 2005 gingen aufgrund der Hartz 4 Reformen große Teile von Aufgaben der Sozialverwaltung auf die zwischen der Agentur für Arbeit und dem Westerwaldkreis neu gegründete Arbeitsgemeinschaft Westerwald (ARGE) über. Reiner Nebgen wurde für den Westerwaldkreis zum stellvertretenden Geschäftsführer der ARGE (heute: Jobcenter) bestellt und übernahm die Leitung des operativen Geschäftsbereichs.


Am 16.02.2009 bestellte man Reiner Nebgen zum büroleitenden Beamten bei der Verbandsgemeindeverwaltung Montabaur und übertrug ihm die Leitung des Fachbereiches 1 „Zentrale Dienste“ und seit 1.1.2019 auch die Leitung der Bereiche Finanzen und Kasse. In dieser Eigenschaft war er bis zum heutigen Tage tätig. Reiner Nebgen wird mit Ablauf des April 2021 in den Ruhestand versetzt.


Herr Nebgen war und ist außerdem in überregionalen Arbeitskreisen aktiv. Er wurde auf Vorschlag des Verbandes der kommunalen Arbeitgeber u. a. zum Ehrenamtlichen Richter am Arbeitsgericht Koblenz berufen.


Bürgermeister Ulrich Richter-Hopprich (links) verabschiedete Büroleiter Reiner Nebgen in den Ruhestand und wünschte ihm alles Gute für seinen weiteren Lebensweg.


Bürgermeister Ulrich Richter-Hopprich (links) verabschiedete Büroleiter Reiner Nebgen in den Ruhestand und wünschte ihm alles Gute für seinen weiteren Lebensweg.







zurück


Kontakt

Verbandsgemeindeverwaltung
Konrad-Adenauer-Platz 8
56410 Montabaur
Telefon (0 26 02) 126 - 0    
Fax (0 26 02) 126 - 150
Info@montabaur.de

Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin: 02602/126-0
und benutzen Sie dann den Eingang zum Rathaus am Großen Markt (Fußgänger-zone).

Öffnungszeiten
Bürgerbüro
Mo - Mi
08.00  - 16.00 Uhr
Do
09.00  - 18.00 Uhr
Fr
08.00  - 12.30 Uhr

Standesamt
Mo - Mi
08.00  - 12.30 Uhr
 14.00 - 16.00 Uhr
Do
09.00  - 12.30 Uhr
 14.00 - 18.00 Uhr
Fr
08.00  - 12.30 Uhr

Im übrigen gelten unsere üblichen Öffnungszeiten:
Mo - Mi
08.00  - 12.30 Uhr
14.00  - 16.00 Uhr
Do
08.00  - 12.30 Uhr
14.00  - 18.00 Uhr
Fr
08.00  - 12.30 Uhr


Digitales Rechnungspostfach

Bitte senden Sie Ihre Rechnungen an: Rechnungen@montabaur.de