Glasfaser für Montabaur:

Vorvermarktung entscheidet jetzt über die Zukunft der Region

·  Ausbau noch offen: Unentschlossene Anwohner sollten jetzt handeln

·  Vorvermarktung verlängert: Entfall der Anschlusskosten noch bis Ende Juni




 

Gute Nachrichten in Zeiten von Home-Office und Home-Schooling: Die Projekt-Partner Glasfaser Montabaur und Vodafone Deutschland treiben das Glasfaser-Ausbauprojekt in der Verbandsgemeinde Montabaur weiter voran. Die Vermarktung läuft trotz Corona-bedingter Restriktionen auf Hochtouren und nimmt mit Aussicht auf Lockerungen weiter an Fahrt auf. Doch die für den Ausbau notwendigen Vermarktungsziele wurden auf Grund der schwierigen Rahmenbedingungen bisher noch nicht erreicht. Um den noch unentschlossenen Bürgern die Chance auf einen kostenlosen Hausanschluss zu geben und die Vermarktungsziele zu erreichen, haben sich die Projektpartner Glasfaser Montabaur und Vodafone entschlossen, die Vorvermarktungszeitraum bis zum 30. Juni. zu verlängern. Jetzt entscheidet sich, ob und wo im ersten Schritt ausgebaut wird.

 

Die letzten Wochen haben es gezeigt – das Interesse an Glasfaser ist in der Verbandsgemeinde Montabaur groß. So waren seit Mai alle Beratungstermine der Bürgerbüros von Vodafone und Glasfaser Montabaur restlos ausgebucht. Doch das reicht nicht – die Anwohner müssen Glasfaser-Anschlüsse auch bestellen, damit das Ausbauprogramm realisiert werden kann. Jetzt befindet sich der erste von drei Bauabschnitten1) in einer wichtigen Phase – der Vorvermarktung. Denn die in diesem Zeitraum eingehenden Glasfaser-Aufträge entscheiden darüber, ob der Glasfaserausbau überhaupt stattfindet und ggfs. schon in diesem Jahr beginnen kann.

Vorvermarktung bis Ende Juni verlängert


Um den noch unentschlossenen Anwohnern die Möglichkeit zu geben, Glasfaser zu attraktiven Preisen zu nutzen, verlängern Glasfaser Montabaur und Vodafone die Vorvermarktungsphase im ersten Ausbau-Cluster bis Ende Juni. Wer in dieser Zeit einen Anschluss bucht, spart die Kosten für den Haus-Anschluss durch die Glasfaser Montabaur GmbH & Co. KG in Höhe von 1.190 Euro (Anschluss-Preis inkl. MwSt. während der Bauphase; nach Bauende 3.570,- Euro). Und auch das Installationspaket für die Haus-Installation durch Vodafone über 399,- Euro entfällt.


Startschuss des zweiten Clusterwettbewerbs

Ab Juni beginnt dann die offizielle Glasfaser-Vermarktung im zweiten Ausbauabschnitt. Und auch hier entscheiden die Anwohner mit ihren Bestellungen über einen raschen Glasfaser-Ausbau. Liegen genügend Buchungen vor, erfolgt der Spatenstich voraussichtlich schon in 2022.


Information ist Trumpf

Um die Bürgerinnen und Bürger der Verbandsgemeinde Montabaur in dieser wichtigen Entscheidungsphase optimal zu begleiten, intensiviert Vodafone den Informationsaustausch. Neben den bereits genutzten Bürger-Büros kommt jetzt auch ein Glasfaser-Infomobil zum Einsatz, das ab dem 03. Juni Stadtteile und Ortsgemeinden in der ersten Vermarktungswelle reist. Alle Termine veröffentlicht Vodafone auf www.vodafone.de/montabaur.

 

1) Ortschaften und Gemeinden der ersten Vermarktungswelle: Holler, Montabaur Elgendorf, Montabaur Eschelbach, Montabaur Horressen, Montabaur Mitte/Nord/Süd/West, Kadenbach und Simmern

2) Ortschaften und Gemeinden des zweiten Bauabschnitts: Boden, Ruppach-Goldhausen, Heiligenroth, Girod, Kleinholbach, Großholbach, Nentershausen, Görgeshausen, Heilberscheid, Reckenthal, Wirzenborn, Bladernheim, Ettersdorf, Nomborn, Daubach, Stahlhofen, Untershausen, Niederelbert, Oberelbert, Welschneudorf, Gackenbach, Dies, Kirchähr, Horbach und Hübingen

 





zurück

Kontakt

Verbandsgemeindeverwaltung
Konrad-Adenauer-Platz 8
56410 Montabaur
Telefon (0 26 02) 126 - 0    
Fax (0 26 02) 126 - 150
Info@montabaur.de

Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin: 02602/126-0
und benutzen Sie dann den Eingang zum Rathaus am Großen Markt (Fußgänger-zone).

Öffnungszeiten
Bürgerbüro
Mo - Mi
08.00  - 16.00 Uhr
Do
09.00  - 18.00 Uhr
Fr
08.00  - 12.30 Uhr

Standesamt
Mo - Mi
08.00  - 12.30 Uhr
 14.00 - 16.00 Uhr
Do
09.00  - 12.30 Uhr
 14.00 - 18.00 Uhr
Fr
08.00  - 12.30 Uhr

Im übrigen gelten unsere üblichen Öffnungszeiten:
Mo - Mi
08.00  - 12.30 Uhr
14.00  - 16.00 Uhr
Do
08.00  - 12.30 Uhr
14.00  - 18.00 Uhr
Fr
08.00  - 12.30 Uhr


Digitales Rechnungspostfach

Bitte senden Sie Ihre Rechnungen an: Rechnungen@montabaur.de