Bürgermeister Ulrich Richter-Hopprich


Ulrich Richter-Hopprich, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Montabaur
 



Zur Person


Hans Ulrich Richter-Hopprich studierte an der Universität Trier Rechtswissenschaft und Philosophie und hat später dort zum Verwaltungs- und Verfassungsrecht promoviert. Seinen juristischen Vorbereitungsdienst absolvierte er überwiegend in Montabaur. Von 2013 bis Ende 2017 war er als Vorsitzender des Kreisrechtsausschusses bei der Kreisverwaltung des Westerwaldkreises tätig. Bei der Bürgermeisterwahl am 7. Mai 2017 erhielt Richter-Hopprich knapp 60 % der abgegebenen Stimmen. Damit setzte er sich gegen zwei andere Mitbewerber durch und wurde direkt in das Amt des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Montabaur gewählt.


 

Ulrich Richter-Hopprich ist Mitglied der CDU. Von 2015 bis 2017 hat er seine Partei im Bauausschuss der Stadt Montabaur vertreten. Von 2016 bis 2018 war er Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes. Seit 2019 ist er Mitglied des Kreistages des Westerwaldkreises.

 

Die Arbeit der Vereine in der Region liegt Ulrich Richter-Hopprich am Herzen, besonders der Verein „Boxen macht Schule“. Diesen hat er mitbegründet und ist dort nach wie vor aktiv. Außerdem ist er Mitglied in den Fördervereinen der Freiwilligen Feuerwehr, der Kreismusikschule und der Kita Waldschule. Seit November 2017 ist er Vorsitzender des Haus der Jugend e.V..

 

Ulrich Richter-Hopprich wurde 1980 in Wuppertal geboren. Er ist verheiratet und lebt mit seiner Frau und den beiden gemeinsamen Töchtern in Montabaur.

 



Amt und Aufgaben


Der Bürgermeister ist hauptamtlich tätig und wird von den Bürgerinnen und Bürgern der Verbandsgemeinde direkt für eine Amtszeit von acht Jahren gewählt. Er vertritt die Verbandsgemeinde nach außen und leitet die Verbandsgemeindeverwaltung. Der Bürgermeister ist Vorsitzender des Verbandsgemeinderates. Er bereitet dessen Beschlüsse vor und führt sie aus. In der Verbandsgemeindeverwaltung gibt es zwei Dezernate, die jeweils vom Bürgermeister und dem hauptamtlichen Ersten Beigeordneten geleitet werden. Zum Dezernat des Bürgermeisters gehören die Bereiche Personal/Organisation, Finanzen, Bauen, Regionalentwicklung und Wirtschaftsförderung.


Michaela Schmitz   



Vorzimmer des Bürgermeisters:

Michaela Schmitz

Telefon (0 26 02) 126 - 103

Fax (0 26 02) 126 - 271

MSchmitz@montabaur.de


Kontakt

  Verbandsgemeindeverwaltung
  Konrad-Adenauer-Platz 8
  56410 Montabaur
  Telefon (0 26 02) 126 - 0    
  Fax (0 26 02) 126 - 150
  Info@montabaur.de

 Öffnungszeiten:
 Mo - Mi
 
 08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 16.00 Uhr
 Do  08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 18.00 Uhr
 Fr  08.00 - 12.30 Uhr

Bürgerbüro
Konrad-Adenauer-Platz 8
56410 Montabaur
Telefon (0 26 02) 126 - 123    
Fax (0 26 02) 126 - 315
Buergerbuero@montabaur.de

Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo - Mi

08.00 - 16.00 Uhr
Do

09.00 - 18.00 Uhr
Fr

08.00 - 12.30 Uhr

Standesamt
Konrad-Adenauer-Platz 8
56410 Montabaur
Öffnungszeiten Standesamt:
Mo - Mi

08.00 - 12.30 Uhr
14.00 - 16.00 Uhr
Do

09.00 - 12.30 Uhr
14.00 - 18.00 Uhr
Fr

08.00 - 12.30 Uhr