Kindertagesstätten

Kath. Kindertagesstätte "Kinderland St. Johannes der Täufer"

 


Anschrift der Kindertagesstätte:


Katholische Kindertagesstätte

"Kinderland St. Johannes der Täufer"
Lindenweg 1
56412 Welschneudorf

Leiter: Jan Jung

Telefon: (0 26 08) 5 01
kitawelschneudorf@yahoo.de

                  
 

Wissenswertes: 

Unser Kinderland verfügt über fünf Gruppen mit insgesamt 100 Plätzen. Die fünfte Gruppe wurde 2016 provisorisch eingerichtet und bleibt vorab bis Sommer 2018 bestehen.

Von diesen 100 Plätzen sind

- 24 Plätze für Kinder unter 3 Jahren (U3-Kinder)

- 48 Plätze für Ganztagskinder (GZ = durchgehende Betreuung von vormittags bis nachmittags,

  einschließlich Mittagessen in der Kita)  und

- 52 Plätze für Teilzeitkinder (TZ = Betreuung vormittags und nachmittags, mit einer Mittagspause

   zuhause)

vorgesehen.


Folgende Betreuungsmodelle werden angeboten:

 

  • Modell 1: Teilzeit
  • Modell 2: Ganztags


In zwei Gruppen werden die beiden ältesten Schuljahrgänge betreut. In unserer „kleinen altersgemischten Gruppe“ werden hauptsächlich die ein- bis ca. dreijährigen Kinder und in der fünften Gruppe unsere "mittleren" Kinder betreut.


 

Öffnungszeiten:
 

Modell 1 (TZ-Plätze):

Montag - Donnerstag:
07.00 - 12.30 Uhr und
13.30 - 16.00 Uhr

Freitag:
07.00 - 12.30 Uhr

 

 

Modell 2 (GZ-Plätze mit Mittagessen):

Montag - Donnerstag:
07.00 - 16.00 Uhr        
Freitag:
07.00 - 14.00 Uhr 


Träger der Einrichtung:

Katholische Kirchengemeinde

"St. Peter in Ketten" Montabaur

Obere Plötzgasse, 56410 Montabaur


Trägervertreter:
Frau Katharina Klein
Kita-Koordinatorin

 

In der Kindertagesstätte sind

1 Kindergartenleiter

13 Erzieherinnen

1 Hauswirtschaftskraft

2 Reinigungskräfte

1 Praktikantin in Ausbildung

1 Integrationskraft

1 Praktikantin im freiwilligen sozialen Jahr

beschäftigt.


Wir arbeiten konzeptionell als "teiloffene" Kindertagesstätte. Somit bieten wir den Kindern optimale Möglichkeiten, in verschiedenen Spiel- und  Schwerpunkträumen ihren Lern- und Bewegungsdrang zu entfalten.


Die Räume können nach bestimmten Regeln von allen Kindern bespielt und genutzt werden. Hierbei entscheiden sie selbst wo, mit wem und wie lange sie in einem Spielbereich aktiv sind. Das Ziel unserer offenen Arbeit ist, die Gesamtpersönlichkeit unter Berücksichtigung der kindlichen Bedürfnisse zur fördern. Zusätzliche Förderangebote zur Bildung der Kinder geschehen in Projekten und gruppenübergreifenden Angeboten für altersgemischte und auch altershomogene Gruppen.

Kontakt

Ortsgemeindeverwaltung
Ortsbürgermeister
Bernd Labonte
Arzbacher Straße 1
56412 Welschneudorf
Telefon (0 26 08) 2 04
Fax (0 26 08) 2 04

ortsgemeinde-welschneudorf@web.de

Sprechstunde:
Dienstag 18.00 - 19.00 Uhr