Kindertagesstätten

Kindertagesstätte "St. Josef"

Zuständigkeit:

Die Kindertagesstätte  „St. Josef" wird überwiegend von Kadenbacher Kindern besucht, bietet aber im GZ- und U3 Bereich auch Kindern aus den anderen Augst- Gemeinden Platz, sofern in deren Gemeinde keine freien Plätze zur Verfügung stehen.





Anschrift der Kindertagesstätte:
Katholische Kindertagesstätte "St. Josef"
Hinter der Schule 8
56337 Kadenbach

Leiterin: Frau Martina Wirges-Dott

Stellvertreterin: Frau Bettina Wuttke

Ansprechpartner Träger: Pater Karl Knott

Trägervertreterin: Frau Manuela Wolf

Telefon (0 26 20) 24 28

kiga.kadenbach@freenet.de 



Wissenswertes:

Die 2-gruppige Kindertagesstätte steht in der Trägerschaft der Kath. Kirchengemeinde "St. Peter und Paul" Arzbach-Kadenbach. Sie verfügt über insgesamt 50 Plätze in 2 geöffneten Gruppen.

 

Die Einrichtung verfügt über 37 Ganztagsplätze (GZ) (durchgehende Betreuung von vormittags bis nachmittags, einschließlich warmem Mittagessen) und 13 Teilzeitplätze (TZ) (Regelbetreuung von vormittags bis mittags, dann Mittagspause zuhause und danach Betreuung von mittags bis nachmittags)


Darüber hinaus können Eltern unser Blocköffnungsmodell in Anspruch nehmen. Dabei bleiben die Teilzeitkinder zum Mittagessen und Ruhen in der Einrichtung und werden dann in der Zeit zwischen 13.30 und 13.45 Uhr abgeholt.

 

In der Kindertagesstätte dürfen daneben bis zu 12 U2-3 Kinder (Kinder im Alter von 2-3 Jahren) betreut werden. Um diese Kleinkinder kümmern sich im "Zwergenstübchen", 2 Fachkräfte.


Im Ganztagsbereich nehmen die Kinder am gemeinsamen Mittagessen teil und gehen anschließend zum Ruhen oder Schlafen.


 

Öffnungszeiten:


Teilzeitbereich:

Montag - Freitag:                07.00 Uhr - 12.30 Uhr


verlängerter Vormittag:

Montag - Freitag:                07.00 Uhr - 13.45 Uhr


Ganztagsbetreuung:

Montag - Donnerstag        07.00 Uhr - 16.00 Uhr

Freitag:                                 07.00 Uhr - 14.30 Uhr

 


Unser Leitbild:

Gott hat mit jedem Kind etwas Einzigartiges geschaffen

und wir begleiten es mit

Spiel - Bildung und Erziehung

auf einem Stück Lebensweg

 

Wir möchten, dass sich die Kinder in unserer Kindertagesstätte angenommen fühlen und Hilfsbereitschaft, Rücksichtnahme aber auch Durchsetzungsvermögen und Selbstständigkeit entwickeln. Wir vermitteln den Kindern christliche Grundwerte, das bedeutet für uns, dass sie lernen, Konflikte friedlich auszutragen, den anderen zu respektieren und Toleranz zu üben.Religiöse Erziehung geschieht in unserer Kita durch Beten, Singen und dem Erzählen von biblischen Geschichten. Mit den Kindern werden die christlichen Feste gefeiert und deren Ursprung und Bedeutung weitergegeben.


Den Kindern soll es in unserer Einrichtung gefallen, Freude und Spaß stehen im Vordergrund. Lernen und Entwicklung geschehen durch das gemeinsame Leben und Tun und brauchen ein Umfeld, das eine positive Entwicklung fördert.

 

Das Kindertagesstättengesetz, die Bildungs- und Erziehungsempfehlungen von RLP, die Bedürfnisse der Kinder und die Lebenssituation der Familien  sind die Grundlagen der Arbeit der Kita  „St. Josef“ in Kadenbach. Die Wünsche und Bedürfnisse der Eltern sind uns wichtig und fließen in unsere Arbeit ein. Wir verstehen uns als ein Teil der Gemeinde und beteiligen uns im Rahmen unserer Möglichkeiten am Gemeindeleben.

 

Kontakt

Ortsgemeindeverwaltung
Ortsbürgermeisterin
Ute Kühchen
Hinter der Schule 1
56337 Kadenbach
Telefon (0 26 20) 6 33
Fax (0 26 20) 95 32 06

ortsgemeinde.kadenbach
@gmx.de

www.kadenbach-online.de


Sprechstunde:
Dienstag 18.00 - 20.00 Uhr
und nach Vereinbarung