Weihnachtsmarkt, Kram- und Wochenmärkte


Frisch und knackig ist die Ware auf dem Wochenmarkt

 

Beste Qualität ist das Ziel aller Anbieter. Auf dem Wochenmarkt trifft man sich zum Einkaufen, zentral in Montabaur auf dem Konrad-Adenauer-Platz, unter freiem Himmel. Der Wochenmarkt wird als "grüner Markt" bezeichnet, weil ausschließlich Nahrungsmittel und Blumen angeboten werden und keine weiteren Gebrauchsartikel. Viele Besucher haben auch Zeit für einen Plausch oder einen Kaffee und schätzen die Imbissangebote oder auch die persönliche Beratung am Marktstand.

 

Marktzeiten:
Der Wochenmarkt am Donnerstag in Montabaur auf dem Konrad-Adenauer-Platz findet vn 8:00 bis 18:00 Uhr  und am Samstag von 8:00 - 13:00 Uhr statt.

Donnerstags setzt sich der Markt aus 16 Ständen zusammen. Dort kann der Kunde allerlei Produkte aus der Selbstvermarktung vom Bauernhof erwerben. Daneben findet man auch Blumen-, Wurst-, Fisch-, Honig- und Backwarenstände vor.

Der Samstag-Markt besteht aus 10 Ständen. Auch hierbei handelt es sich um einen "grünen Markt" mit den oben aufgeführten Waren.   


 

KRAMMÄRKTE

Die abwechslungsreichen Krammärkte in Montabaur erfreuen sich weit über die Ortsgrenzen hinaus großer Beliebtheit:


 

  • Frühlingsmarkt ca. 100 Stände (04. April 2016 - 1 Woche nach Ostermontag)
  • Kirmesmarkt ca. 100 Stände (08. August 2016 - am Kirmesmontag)

 

 

Weitere interessante Einkaufserlebnisse organisiert die Werbegemeinschaft "montabaur aktuell" mit verkaufsoffenen Sonntagen und Marktveranstaltungen. Im Jahresüberblick sind das in 2015: 


 

  • Automobiltage - am Samstag, 12. März 2016 und Sonntag, 13. März 2016 - Innenstadt/Fußgängerzone Montabaur mit großer Autoshow

 

  • der Schustermarkt am Samstag, 17. September 2016 und Sonntag, 18. September 2016 -  mit einem großen Handwerkermarkt
  • der Oktobermarkt am Sonntag, 30. Oktober 2016 -  mit einem Bauernmarkt
  • die Winterwelt (weihnachtlicher Markt vom 26. November 2016 bis 04. Dezember 2016 an der katholischen Kirche) mit verkaufsoffenem Sonntag am 27. November 2016


 

Sonstige Veranstaltungen:

Ein besonderes Erlebnis bietet der Weihnachtstreff in Montabaur;  der in Zusammenarbeit vieler Akteure während der gesamten Adventszeit in der Innenstadt stattfindet.

Weihnachtsflair in stimmungsvoller, weihnachtlicher Beleuchtung, ein Kinder- und Kulturprogramm sowie ein Krammarkt am

26. November 2016 – da lohnen sich ganz viele Besuche ...

 

Nähere Informationen erhalten Sie bei:

Thilo Daubach

- Vollzugsdienst Ordnungsamt -

Telefon (02602) 126 - 316

Fax (02602) 126 - 252

tdaubach@montabaur.de



Patrick Müller 

- Vollzugsdienst Ordnungsamt -

Telefon (02602) 126 - 304

Fax (02602) 126 - 252

pmueller@montabaur.de


 

Verbandsgemeinde Montabaur / Krammarkt

Kontakt

  Verbandsgemeindeverwaltung
  Konrad-Adenauer-Platz 8
  56410 Montabaur
  Telefon (0 26 02) 126 - 0    
  Fax (0 26 02) 126 - 150

  Info@montabaur.de

  Bürgerbüro
  Konrad-Adenauer-Platz 8
  56410 Montabaur
  Telefon (0 26 02) 126 - 123    
  Fax (0 26 02) 126 - 315

  Buergerbuero@
  montabaur.de

 
 Öffnungszeiten:
 Mo - Mi
 
 08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 16.00 Uhr
 Do  08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 18.00 Uhr
 Fr  08.00 - 12.30 Uhr
 (Bürgerbüro durchgehend)