Aktuelles

 ACHTUNG, Abzocke durch:

 Montabaur.Gewerbe-Meldung.de

Die Verbandsgemeindeverwaltung Montabaur warnt vor amtlich anmutenden Schreiben, die im Kopf das Logo „Montabaur.Gewerbe-Meldung.de“ beinhalten.

Hier wird in unseriöser Weise eine Zusammenarbeit mit der

 Europe Reg Services Ltd., Gerichtsweg 2, 04103 Leipzig,

vorgetäuscht.

Angeblich wäre eine Zentralisierung der Gewerbeverzeichnisse notwendig, daher müsse eine Überprüfung und Ergänzung Ihrer Kontaktdaten (Name, Anschrift etc.) erfolgen.

Bei dem Formular, das dem Schreiben beigefügt ist, wird ein lokaler Bezug zur Stadt Montabaur bzw. zur Verbandgemeindeverwaltung Montabaur vorgetäuscht.

Im „Kleingedruckten“ versteckt, wird erläutert:

Wer das Formular unterschreibt und an die Europe Reg Services Ltd. zurücksendet, bestellt ein für drei Jahre verbindliches Leistungspaket zu einem Preis von 348,- € zuzüglich Umsatzsteuer pro Jahr.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir uns von diesem „dezentralen Gewerbeverzeichniss“ distanzieren.

Für Rückfragen steht Ihnen die Ordnungsbehörde/Gewerbeamt der VGV Montabaur unter der Rufnummer: (02602) 126-302, Frau Mechling, zur Verfügung.

 

Verbandsgemeindeverwaltung Montabaur

-Ordnungsamt/Gewerbeamt-

 

 

Montabaur,  04.04.2016




 

 

Photovoltaikanlage, als Gewerbe anmelden?


 Gewerbeanmeldung für Photovoltaikanlagen auf eigen genutzten Hausdächern 


Für den Betrieb von Photovoltaikanlagen, unabhängig von deren Größe, ist keine Gewerbeanmeldung nach § 14 GewO erforderlich ist, wenn die  Photovoltaikanlagen auf Dächern eigen genutzter Gebäude installiert werden. Der Grund hierfür ist, dass der Betreiber der Photovoltaikanlage regelmäßig nur einen Vertragspartner, nämlich den Energieversorger, hat. Es geht einzig um das privatrechtliche Vertragsverhältnis zwischen dem Betreiber der Photovoltaikanlage und dem Betreiber des Netzes, in das der Strom eingespeist werden soll.


Die (umsatz-)steuerliche Beurteilung, die von den Finanzämtern vorgenommen wird, bleibt hiervon unberührt. Bei den Finanzämtern werden die Photovoltaikanlagen als wirtschaftliches Unternehmen geführt. Die Entscheidung der Finanzämter in Bezug auf einen möglichen Vorsteuerabzug erfolgt eigenständig und vollkommen unabhängig von der gewerberechtlichen Beurteilung bzw. der Vorlage einer Gewerbeanmeldung nach § 14 GewO

.

Wie vorstehend ausgeführt, ist die Gewerbeanmeldung zur Geltendmachung der Umsatzsteuer nicht erforderlich.

 

 

09. Sep. 2011



 

 


 

 


Kontakt

  Verbandsgemeindeverwaltung
  Konrad-Adenauer-Platz 8
  56410 Montabaur
  Telefon (0 26 02) 126 - 0    
  Fax (0 26 02) 126 - 150

  Info@montabaur.de

  Bürgerbüro
  Konrad-Adenauer-Platz 8
  56410 Montabaur
  Telefon (0 26 02) 126 - 123    
  Fax (0 26 02) 126 - 315

  Buergerbuero@
  montabaur.de

 
 Öffnungszeiten:
 Mo - Mi
 
 08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 16.00 Uhr
 Do  08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 18.00 Uhr
 Fr  08.00 - 12.30 Uhr
 (Bürgerbüro durchgehend)