Aktuelles


Familienfahrt Phänomenia am 24.02.2018
 

Kooperationsangebot Generationenbüro Verbandsgemeinde Montabaur und Haus der Jugend Montabaur e.V.

Kommt mit uns auf eine spannende Entdeckungsreise durch die faszinierende Welt der physikalischen Phänomene und menschliche Sinne. Interaktiv und spannend für jede Altersstufe:

Das Phänomania Erfahrungsfeld lädt ein, auf 1200 Quadratmetern im Innenbereich u. weiteren 3500 Quadratmetern auf dem Außengelände über 120 Experimentierstationen zu erforschen und zu entdecken. Hier dreht sich alles um die Aktivierung der sinnlichen Wahrnehmung.

An über 120 Experimentierstationen können Besucher spielerisch die Welt der Wissenschaften, physikalischen Phänomene und menschliche Sinne entdecken. Der Besucher erfährt, wie das Auge sieht, das Ohr hört, die Nase riecht, die Haut fühlt und der Körper schwingt.

Anfassen verboten? Auf keinen FALL! Hier ist Ausprobieren ausdrücklich erwünscht.


Kostenbeitrag (für Reisebus + Eintritt):

Kinder, Schüler, Auszubildende, Studenten                 10 €

Erwachsene                                                                       20 €

Abfahrt Eichwiese:                       10:00 Uhr

Abfahrt Phänomania                    16:30 Uhr

Ankunft Eichwiese                       19:00 Uhr


 Anmeldung und Info:

Generationenbüro der VG Montabaur
Judith Gläser
Rathaus - Neubau 3. Stock, Zi. 302
Tel.: 02602 / 126 197
Fax.: 02602 / 126 255
E-Mail: jglaeser@montabaur.de

Den Kostenbeitrag bitte vorab auf das Konto der Verbandsgemeinde Montabaur überweisen.

Sparkasse Westerwald-Sieg:  BIC: MALADE51AKI  IBAN: DE 9757 3510 3000 0050 0017

Verwendungszweck: Familienfahrt Phänomania Essen





Projekte

    • Mitfahrbank Augst im Aufbau - Start im Sommer 2018
    • Projekte-Werkstatt "Ich bin dabei!" - Zielgruppe Junge Erwachsene startet im September 2018  - weitere Informationen unter "Ich bin dabei!"
    • Moderatoren-Team der Initiative "Ich bin dabei!" 60 + setzt sich mit der Situation der Vereine auseinander, entwickelt Konzept für strukturelle Rahmenbedingungen in der kommunalen Förderung
    • Bürger für Bürger Niederelbert startet am 1. Dezember 2016 mit Ihrem Angebot - nähere Informationen unter Nachbarschaftshilfe -

    • Mobiler Einkaufswagen  - Supermarkt auf Rädern in den Ortsgemeinden der Gelbachhöhen

    • 2. Runde der Projekte-Werkstatt "Ich bin dabei!" startet am 1. Juni 2016 in der Vogelsanghalle Heiligenroth - nähere Informationen unter Ehrenamtsinitiative -





     

    Kontakt

      Verbandsgemeindeverwaltung
      Konrad-Adenauer-Platz 8
      56410 Montabaur
      Telefon (0 26 02) 126 - 0    
      Fax (0 26 02) 126 - 150

      Info@montabaur.de

      Bürgerbüro
      Konrad-Adenauer-Platz 8
      56410 Montabaur
      Telefon (0 26 02) 126 - 123    
      Fax (0 26 02) 126 - 315

      Buergerbuero@
      montabaur.de

     
     Öffnungszeiten:
     Mo - Mi
     
     08.00 - 12.30 Uhr
     14.00 - 16.00 Uhr
     Do  08.00 - 12.30 Uhr
     14.00 - 18.00 Uhr
     Fr  08.00 - 12.30 Uhr
     (Bürgerbüro durchgehend)