Ehrenamtsinitiative: Ich bin dabei!





Im Alter aktiv sein, das ist der Wunsch von vielen älteren Menschen. Sie wollen ihre Erfahrungen für die Gesellschaft einbringen, und sie wollen das Geschehen in ihren Kommunen mitgestalten. Oft aber fehlen die Mitstreiter. Ideen für gemeinsame Projekte müssen erst noch entwickelt werden. Der passende organisatorische Rahmen muss gefunden werden.

Um diesen Prozess in den Kommunen landesweit zu unterstützen, wurde durch die Landesregierung Rheinland-Pfalz die Initiative „Ich bin dabei!“ ins Leben gerufen. Gemeinsam mit den Pilotkommunen wird die Ehrenamtsinitiative "Ich bin dabei" in 'Rheinland Pfalz mit Leben gefüllt.

Die Initiative ist 2013 mit 6 Kommunen gestartet. Inzwischen gibt es die 3. Staffel mit insgesamt 16 Kommunen und rund. 1250 engagierten Bürgerinnen und Bürger. Als sogenannte  Leuchttürme tragen sie die Projektidee weiter.

Die Verbandsgemeinde Montabaur ist eine der Pilotkommunen der 3. Staffel. Die Verbandsgemeinde Montabaur hat sich um die Teilnahme beworben und hat im Februar 2015 den Zuschlag erhalten sich zu beteiligen.

Es ist ein neuer Weg der Förderung des bürgerlichen Engagements. Die Interessen und Ideen der engagierten Bürgerinnen und Bürger steht im Vordergrund. Altersgrenzen gibt es keine. Die bestehenden ehrenamtlichen Angebote  durch die vielfältigen Vereine, Initiativen und Aktivitäten sollen ergänzt werden. Die Vernetzung und Kooperation ist ein großes Anliegen.

Besonders spricht die Initiative "Ich bin dabei" die Altersgruppe 60 plus - Menschen nach dem Berufsleben an. Sie haben oft den Wunsch, ihre Erfahrungen weiterzugeben, sich aktiv an der Gestaltung des Gemeinschaftsleben zu beteiligen, wollen was bewegen und wollen gebraucht werden. Ihre  freigewordene Zeit wollen Sie sinnvoll  gestalten - unter dem Motto "was ich immer schon mal machen wollte" .

Ziel ist es, ältere Freiwillige durch direkte und persönliche Ansprache für ein freiwilliges Engagement zu gewinnen und sie bei der Realisierung ihrer Vorhaben zu unterstützen. Hier sind den kreativen Ideen keine Grenzen gesetzt.

Parallel hierzu soll die Förderung des ehrenamtlichen Engagements in den Kommunalverwaltungen weiterentwickelt und die Zusammenarbeit von Haupt- und Ehrenamt befördert werden.

Für die Begleitung und Umsetzung der Initiative stellt die Landesregierung ein umfangreiches Beratungs- und Schulungspaket zur Verfügung. Über mindestens 1 Jahr erfolgt eine Begleitung durch den  Ehrenamtsbeauftragen des Landes Rheinland-Pfalz, Herrn Bernhard Nacke.

Die freiwillig Engagierten werden durch ein Moderatoren-Team vor Ort bei der Umsetzung ihrer Projekt-Idee unterstützt. Es finden alle 4 - 6 Wochen die sogenannten Projekte-Werkstätten statt. Sie dienen zum Erfahrungsaustausch und der gegenseitigen Unterstützung.  So können die einzelnen Gruppen neue Impulse aufgreifen, was die Projekte weiterbringt.

Es können jederzeit neue Projekte entstehen, die in die Projekte-Werkstatt mit einfließen. Mitstreiter, sei es neue Teilnehmer für die bestehenden Projekte, aber auch neue Projekt-Ideen sind herzlich willkommen.

Weitere Informationen über die Ehrenamtsinitiative „Ich bin dabei“ finden Sie unter:

http://www.rlp.de/de/landesregierung/staatskanzlei/ehrenamtliches-engagement/beauftragter-ehrenamt/

 

Initiative „Ich bin dabei!“:
Staatskanzlei Rheinland-Pfalz
Beauftragter der Ministerpräsidentin für ehrenamtliches Engagement
Peter Altmeier Allee 1, 55116 Mainz
Telefon 06131 16-5734,
E-Mail: ich-bin-dabei@stk.rlp.



Ein Video über "Ich bin dabei!" in Heidesheim - spiegelt die Idee der Initiative und die hohe Motivation der bürgerlichen Engagierten wieder. Hier ist die Freude am gemeinsamen Wirken zu spüren.


https://www.youtube.com/watch?v=ekoBq4J-gps< https://www.youtube.com/watch?v=ekoBq4J-gps


Der "Ich bin dabei!!!-Song"



Ihre Ansprechpartnerin in der Verbandsgemeinde
Judith Gläser - Generationenbeauftragte/Ehrenamt  – Moderatoren-Team
Telefon (02602) 126 - 197
Fax       (02602) 126 –255

jglaeser@montabaur.de








 


Kontakt

  Verbandsgemeindeverwaltung
  Konrad-Adenauer-Platz 8
  56410 Montabaur
  Telefon (0 26 02) 126 - 0    
  Fax (0 26 02) 126 - 150

  Info@montabaur.de

  Bürgerbüro
  Konrad-Adenauer-Platz 8
  56410 Montabaur
  Telefon (0 26 02) 126 - 123    
  Fax (0 26 02) 126 - 315

  Buergerbuero@
  montabaur.de

 
 Öffnungszeiten:
 Mo - Mi
 
 08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 16.00 Uhr
 Do  08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 18.00 Uhr
 Fr  08.00 - 12.30 Uhr
 (Bürgerbüro durchgehend)