Herzlichen Dank!


Herzlichen Dank 

13.000 Euro haben Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen aus der Verbandsgemeinde Montabaur für die Vortour der Hoffnung, der Benefizradtour für krebskranke Kinder und deren Familien, gespendet. Allen Spendern danken Bürgermeister Edmund Schaaf und Stadtbürgermeister Klaus Mies sehr herzlich.



 

Jürgen Grünwald, der Organisator der Vortour, lässt ebenfalls allen Spendern, die mit ihrem Beitrag ein Zeichen der Solidarität für kranke Kinder gesetzt haben, seinen persönlichen Dank ausrichten.


Über 100 Radler, darunter zahlreiche Prominente aus den Bereichen Sport, Wirtschaft, Showbusiness und Politik, waren am frühen Morgen des 8. August in Westerburg gestartet und sind über die Stationen Selters und Ransbach-Baumbach nach Montabaur gefahren, um gemeinsam mit den Montabaurer Kirmesgästen ein Fest der Hilfe zu feiern. Stadtbürgermeister Mies begrüßte die vom Westerwälder Landregen völlig durchnässten Hoffnungsradler vor dem historischen Rathaus in Montabaur. Zum Glück hatte selbst die Sonne ein Einsehen mit den Hoffnungsradlern, zu denen an diesem Tag auch Bürgermeister Edmund Schaaf gehörte, und zeigte sich just zur Mittagszeit am Himmel. Sie strahlte mit den Hoffnungsradlern um die Wette während die vielen kleinen und großen Spenden an die Benefizradler übergeben wurden. Den symbolischen Spendenscheck über 13.000 Euro überreichte Bürgermeister Schaaf an die Olympiasiegerin und mehrfache Weltmeisterin im Biathlon Petra Behle, der Schirmherrin der Vortour. Mit insgesamt rund 25.000 Euro im Gepäck verließen die Benefizradler die Westerwälder Kreisstadt und machten sich auf den Weg zum Tagesetappenziel nach Koblenz zur Bundesgartenschau. Zuvor wurde mit allen Spendern und zahlreichen Gästen auf dem Großen Markt zum Takt des Tourliedes „Schiebst du mich“ in bester Stimmung eine Polonaise quer über den Großen Markt getanzt.


Herzlichen Dank

Hier können Sie weitere Bilder der Benefizradtour ansehen: Bildergalerie zur Vortour

Kontakt

  Verbandsgemeindeverwaltung
  Konrad-Adenauer-Platz 8
  56410 Montabaur
  Telefon (0 26 02) 126 - 0    
  Fax (0 26 02) 126 - 150

  Info@montabaur.de

  Bürgerbüro
  Konrad-Adenauer-Platz 8
  56410 Montabaur
  Telefon (0 26 02) 126 - 123    
  Fax (0 26 02) 126 - 315

  Buergerbuero@
  montabaur.de

 
 Öffnungszeiten:
 Mo - Mi
 
 08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 16.00 Uhr
 Do  08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 18.00 Uhr
 Fr  08.00 - 12.30 Uhr
 (Bürgerbüro durchgehend)