Toller Einsatz

 Kindergarten Heiligenroth      
Mit Spaten und Maßband, Gummistiefeln und Schubkarre waren Eltern und Erzieherinnen vom Kommunalen Kindergarten Vogelnest in Heiligenroth am Wochenende im Einsatz. Ihre Mission: Das Außengelände, bisher eine einfache Wiese, in einen naturnahen Spielplatz umgestalten. 
 

So haben sie einen Kletterhügel angelegt und ihn mit einer Tunnelröhre zum Durchkrabbeln „unterkellert“. Später sollen oben noch Rampen, Seile zum Klettern und eine Rutsche installiert werden. Auch eine Leitung für das neue Naturtelefon haben die engagierten Väter, Mütter und Erzieherinnen verlegt. Sie haben damit begonnen, einen Materiallehrpfad einzurichten mit Holzscheiben, Steinen, Sand, Rindenmulch und vielen anderen Naturmaterialien zum Ertasten und Barfuss-drüber-Laufen. Eltern und Kindergartenteam unter der Leitung von Anke Schmidt wollen das Projekt mit Eigenleistung bestreiten und mit Spenden finanzieren. Die Pläne für das naturnahe Außengelände stammen von Petra Jonas von der Gebäudeverwaltung der Verbandsgemeinde. Sie hat auch bei den Samstagseinsätzen die Bauleitung vor Ort übernommen und koordiniert die einzelnen Arbeitsschritte: „Zwei Samstage haben wir jetzt schon mit etwa zehn Leuten geschafft. Einen Einsatz machen wir noch in diesem Jahr, danach geht’s erst im Frühjahr weiter.“, sagt Jonas. Der besondere Dank des Kindergartens gilt dem ortansässigen Bauunternehmen Kohlhaas, das die nötigen Arbeitsgeräte zur Verfügung stellte, einen Teil des Materials spendete und einen Minibagger mit Baggerführer für die schweren Erdarbeiten schickte.


Toller Einsatz im Außengelände des Kindergartens Heiligenroth
Die Arbeit an dem neuen Materiallehrpfad machte Kindern und Eltern gleichermaßen Spaß.


Außenanlage des Kindergartens Heiligenroth

Ein Minibagger erledigte die schweren Erdarbeiten an dem neuen Kletterhügel.


Wer Interesse hat, kann sich hier den Plan für das naturnahe Außengelände ansehen:

Außengelände Kindergarten Heiligenroth




Kontakt

  Verbandsgemeindeverwaltung
  Konrad-Adenauer-Platz 8
  56410 Montabaur
  Telefon (0 26 02) 126 - 0    
  Fax (0 26 02) 126 - 150

  Info@montabaur.de

  Bürgerbüro
  Konrad-Adenauer-Platz 8
  56410 Montabaur
  Telefon (0 26 02) 126 - 123    
  Fax (0 26 02) 126 - 315

  Buergerbuero@
  montabaur.de

 
 Öffnungszeiten:
 Mo - Mi
 
 08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 16.00 Uhr
 Do  08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 18.00 Uhr
 Fr  08.00 - 12.30 Uhr
 (Bürgerbüro durchgehend)