Neuer Wehrleiter gewählt


Jens Weinriefer aus Montabaur wird neuer Wehrleiter der Verbandsgemeinde Montabaur. Zum Jahreswechsel 2016/17 übernimmt er dieses Amt von Gerold Holzenthal, der dann aus Altersgründen ausscheiden wird.







 

Weinriefer ist seit vier Jahren Stellvertretender Wehrleiter und hat in dieser Funktion eng mit Wehrleiter Holzenthal und dem anderen Stellvertretenden Wehrleiter Markus Hummer zusammengearbeitet. Die Wahl des Wehrleiters und seiner Stellvertreter obliegt der Dienstversammlung der Wehrführer, die den 22 Freiwilligen Feuerwehren in der VG Montabaur vorstehen. Bei der Wahl entfielen 12 Stimmen auf Weinriefer und 10 auf seinen Gegenkandidaten Hans-Joachim Klimke aus Nentershausen. Da auch Markus Hummer sein Amt zum Jahresende niederlegen wird, müssen nun die beiden Posten des Stellvertretenden Wehrleiters neu besetzt werden. Dazu sollen noch vor den Sommerferien Wahlen stattfinden, kündigte der Erste Beigeordnete Andree Stein an. Erst danach erfolgen die förmlichen Ernennungen. Einstweilen gratulierte Stein dem designierten Wehrleiter zur Wahl: „Ich freue mich, dass wir unsere vertrauensvolle Zusammenarbeit fortsetzen können.“



Jens Weinriefer (2.v.r) wurde zum neuen Wehrleiter der Verbandsgemeinde Montabaur gewählt. Die ersten Gratulanten waren (v.l.) der Stellvertretende Wehrleiter Markus Hummer, der amtierende Wehrleiter Gerold Holzenthal und der Erste Beigeordnete Andree Stein.

Kontakt

  Verbandsgemeindeverwaltung
  Konrad-Adenauer-Platz 8
  56410 Montabaur
  Telefon (0 26 02) 126 - 0    
  Fax (0 26 02) 126 - 150

  Info@montabaur.de

  Bürgerbüro
  Konrad-Adenauer-Platz 8
  56410 Montabaur
  Telefon (0 26 02) 126 - 123    
  Fax (0 26 02) 126 - 315

  Buergerbuero@
  montabaur.de

 
 Öffnungszeiten:
 Mo - Mi
 
 08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 16.00 Uhr
 Do  08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 18.00 Uhr
 Fr  08.00 - 12.30 Uhr
 (Bürgerbüro durchgehend)