So machen Sommerferien Spaß!


So machen Sommerferien Spaß!




Mit großer Resonanz hat die Verbandsgemeinde Montabaur die Ferienbetreuung für Grundschulkinder gestartet. Während die Eltern zur Arbeit gehen, kümmern sich vier Betreuer/innen  in der Joseph-Kehrein-Schule ganztägig um die Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis zehn Jahren.





 

Auf dem Programm der Ferienbetreuung stehen gemeinsame Bastelarbeiten, Spiele im Freien sowie Ausflüge in den Wild- und Freizeitpark Gackenbach, ins Mons-Tabor-Bad und ein Kinobesuch. Auch für die Verpflegung ist bestens gesorgt: Das Mittagessen können die Kinder in der Cafeteria des Krankenhauses Montabaur einnehmen. „Der Bedarf an ganztägiger Betreuung in den Ferien ist groß. In diesem Sommer haben wir 105 Anmeldungen erhalten, das sind so viele wie noch nie“, freute sich der Erste Beigeordnete Andree Stein bei seinem gemeinsamen Besuch mit Fachbereichsleiter Guido Göbel in der Joseph-Kehrein-Schule. Das Angebot der Ferienbetreuung gibt es seit 2007 jeweils in den Sommer- und Herbstferien.


Erster Beigeordneter Andree Stein (links) und Fachbereichsleiter Guido Göbel (2. v.r.) besuchten die Kinder und ihre Betreuer/innen zum Start der Ferienbetreuung

 

Erster Beigeordneter Andree Stein (links) und Fachbereichsleiter Guido Göbel (2. v.r.) besuchten die Kinder und ihre Betreuer/innen zum Start der Ferienbetreuung








zurück


Kontakt

  Verbandsgemeindeverwaltung
  Konrad-Adenauer-Platz 8
  56410 Montabaur
  Telefon (0 26 02) 126 - 0    
  Fax (0 26 02) 126 - 150

  Info@montabaur.de

  Bürgerbüro
  Konrad-Adenauer-Platz 8
  56410 Montabaur
  Telefon (0 26 02) 126 - 123    
  Fax (0 26 02) 126 - 315

  Buergerbuero@
  montabaur.de

 
 Öffnungszeiten:
 Mo - Mi
 
 08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 16.00 Uhr
 Do  08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 18.00 Uhr
 Fr  08.00 - 12.30 Uhr
 (Bürgerbüro durchgehend)