Aus dem Rathaus

Der Neue ist da! Am 2. Januar hat Ulrich Richter-Hopprich seinen Dienst als Bürgermeister der Verbandsgemeinde Montabaur angetreten.


Der Neue ist da! Am 2. Januar hat Ulrich Richter-Hopprich seinen Dienst als Bürgermeister der Verbandsgemeinde Montabaur angetreten.




Die Sternsinger der Kirchengemeinde St. Peter in Ketten wünschten Bürgermeister Ulrich Richter-Hopprich, Erstem Beigeordneten Andree Stein, Erstem Stadtbeigeordneten Gerd Frink sowie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Verbandsgemeinde- und der Stadtverwaltung ein fröhliches und gesegnetes Jahr 2018.


Die Sternsinger der Kirchengemeinde St. Peter in Ketten wünschten Bürgermeister Ulrich Richter-Hopprich, Erstem Beigeordneten Andree Stein, Erstem Stadtbeigeordneten Gerd Frink sowie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Verbandsgemeinde- und der Stadtverwaltung ein fröhliches und gesegnetes Jahr 2018.





Genau 40.073 Personen hatten am 31. Januar 2018 ihren Hauptwohnsitz in der Verbandsgemeinde (VG) Montabaur. Damit hat die VG erstmals die 40.000er-Marke geknackt.


Genau 40.073 Personen hatten am 31. Januar 2018 ihren Hauptwohnsitz in der Verbandsgemeinde (VG) Montabaur. Damit hat die VG erstmals die 40.000er-Marke geknackt.




Bürgermeister Ulrich Richter-Hopprich hat mit dem Thema Elektro-Mobilität einen neuen Schwerpunkt in die politische Arbeit eingebracht. Er lud zu einem Infoabend in die Stadthalle ein und hat das Fachbüro Eco Libro aus Troisdorf damit beauftragt, ein Infrastrukturkonzept für E-Ladestationen in der Verbandsgemeinde Montabaur zu erstellen.


Bürgermeister Ulrich Richter-Hopprich hat mit dem Thema Elektro-Mobilität einen neuen Schwerpunkt in die politische Arbeit eingebracht. Er lud zu einem Infoabend in die Stadthalle ein und hat das Fachbüro Eco Libro aus Troisdorf damit beauftragt, ein Infrastrukturkonzept für E-Ladestationen in der Verbandsgemeinde Montabaur zu erstellen.





Profil zeigen! Darum ging es beim 15. Unternehmergespräch der Verbandsgemeinde Montabaur in mehrfacher Hinsicht: Der Gastgeber des Abends, die Firma Dural aus Ruppach-Goldhausen, stellt als Hauptprodukt Fliesenprofile her und präsentierte deren Vielfalt den Gästen. (Bild: Olaf Nitz)


Profil zeigen! Darum ging es beim 15. Unternehmergespräch der Verbandsgemeinde Montabaur in mehrfacher Hinsicht: Der Gastgeber des Abends, die Firma Dural aus Ruppach-Goldhausen, stellt als Hauptprodukt Fliesenprofile her und präsentierte deren Vielfalt den Gästen. (Bild: Olaf Nitz)




zurück


Kontakt

  Verbandsgemeindeverwaltung
  Konrad-Adenauer-Platz 8
  56410 Montabaur
  Telefon (0 26 02) 126 - 0    
  Fax (0 26 02) 126 - 150
  Info@montabaur.de

 Öffnungszeiten:
 Mo - Mi
 
 08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 16.00 Uhr
 Do  08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 18.00 Uhr
 Fr  08.00 - 12.30 Uhr

Bürgerbüro
Konrad-Adenauer-Platz 8
56410 Montabaur
Telefon (0 26 02) 126 - 123    
Fax (0 26 02) 126 - 315
Buergerbuero@montabaur.de

Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Mo - Mi

08.00 - 16.00 Uhr
Do

09.00 - 18.00 Uhr
Fr

08.00 - 12.30 Uhr

Standesamt
Konrad-Adenauer-Platz 8
56410 Montabaur
Öffnungszeiten Standesamt:
Mo - Mi

08.00 - 12.30 Uhr
14.00 - 16.00 Uhr
Do

09.00 - 12.30 Uhr
14.00 - 18.00 Uhr
Fr

08.00 - 12.30 Uhr