Neue Auszubildende im Rathaus


Neue Auszubildende im Rathaus


Bei der Verbandsgemeinde Montabaur sind wieder drei Auszubildende ins Berufsleben gestartet.



 

Céline Ludwig hat sich für die Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten entschieden, die sie am 1. August begonnen hat.


Céline Ludwig freut sich auf ihre Ausbildung. Bürgermeister Edmund Schaaf wünschte einen guten Start ins Berufsleben. 

Céline Ludwig freut sich auf ihre Ausbildung. Bürgermeister Edmund Schaaf wünschte einen guten Start ins Berufsleben.

 

 

Bereits am 1. Juli hat Laura Becker ihr dreijähriges duales Bachelor-Studium als Verbandsgemeinde-Inspektorenanwärterin bei der Verbandsgemeindeverwaltung Montabaur angetreten. Svenja Haas hat eine zweijährige Ausbildung zur Verwaltungswirtin im 2. Einstiegsamt begonnen und wurde zur Verbandsgmeinde-Sekretäranwärterin ernannt.

 

Laura Becker (3.v.l.) und Svenja Haas (2.v.r.) wurden an ihrem ersten Arbeitstag von Bürgermeister Edmund Schaaf (rechts), Ersten Beigeordneten Andree Stein (2.v.l.) und Constanze Wunderlich (links) begrüßt.


Laura Becker (3.v.l.) und Svenja Haas (2.v.r.) wurden an ihrem ersten Arbeitstag von Bürgermeister Edmund Schaaf (rechts), Ersten Beigeordneten Andree Stein (2.v.l.) und Constanze Wunderlich (links) begrüßt.

 

 

Im Rahmen ihrer zwei-/ bzw. dreijährigen Ausbildung erhalten die Verwaltungsneulinge einen Einblick in die vielfältigen Aufgaben einer Verbandsgemeindeverwaltung und lernen mit gesetzlichen Regelungen umzugehen.

 

Die Verbandsgemeindeverwaltung Montabaur bildet auch im Jahr 2018 wieder aus. Informationen finden Sie hier: Ausbildung 2018 bei der Verbandsgemeindeverwaltung.

 



zurück


Kontakt

  Verbandsgemeindeverwaltung
  Konrad-Adenauer-Platz 8
  56410 Montabaur
  Telefon (0 26 02) 126 - 0    
  Fax (0 26 02) 126 - 150

  Info@montabaur.de

  Bürgerbüro
  Konrad-Adenauer-Platz 8
  56410 Montabaur
  Telefon (0 26 02) 126 - 123    
  Fax (0 26 02) 126 - 315

  Buergerbuero@
  montabaur.de

 
 Öffnungszeiten:
 Mo - Mi
 
 08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 16.00 Uhr
 Do  08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 18.00 Uhr
 Fr  08.00 - 12.30 Uhr
 (Bürgerbüro durchgehend)