Die Deutschland Tour durchquert die Verbandsgemeinde Montabaur


Die Deutschland Tour
durchquert die Verbandsgemeinde Montabaur!

Helferinnen und Helfer gesucht!




 

Fahrrad- und Sportbegeisterte freuen sich auf die Rückkehr der Deutschland Tour. Nach zehn Jahren Pause kehrt Deutschlands einzige Rundfahrt der Radsport-Elite wieder zurück und verläuft gleich bei ihrer Neuauflage durch fünf Bundesländer im Südwesten. Zwischen dem Start in Koblenz und dem Ziel in Stuttgart liegen mehr als 740 anspruchsvolle Kilometer, die von den Profis an vier Tagen bewältigt werden. Die Besucher erwartet vom 23. bis 26. August ein wahres Fahrrad-Festival. Hobbysportler und Fans können an der Strecke den weltbesten Radsportlern live bei ihren Anstrengungen zusehen. In den Etappenorten Bonn, Trier, Merzig und Lorsch kann man viele Rad-Attraktionen für die ganze Familie erleben und sich sogar selbst auf die Spuren der Profis begeben. Ausfahrten auf extra abgesperrten Straßen, ein Kinder Bike Parcours, eine große Expo und ein Rennen für Jedermann sind nur ein kleiner Teil des umfangreichen Mitmachprogramms rund um die Deutschland Tour.

 

Sie wollen direkt vor der Haustür auf Tuchfühlung mit 132 Profi-Radfahrern gehen? Am 23. August 2018 durchquert die Deutschland Tour auch die Verbandsgemeinde Montabaur Für die Profis ist dieser Tag der Auftakt, der nach einem spektakulären Start am Deutschen Eck zunächst die schöne rechtsrheinische Kulisse mit den Ausläufern des Westerwaldes präsentiert, bevor es im Finale hektisch wird und der erste Tagessieg auf der Bonner Adenauerallee in Höchstgeschwindigkeit ausgefahren wird.


Am 23. August 2018 können Sie der Deutschland Tour einen würdigen Empfang bieten. Das freut nicht nur die Profis auf ihren Rädern, sondern auch ein Millionenpublikum in mehr als 100 Ländern, in die das Rennen übertragen wird. Die Karawane von Deutschlands wichtigstem Radsport-Ereignis zieht voraussichtlich zwischen 12:51 Uhr und 13:15 Uhr durch die Verbandsgemeinde Montabaur. Geplant ist, dass die Karawane um 12:51 Uhr in Dies ankommt, und dann weiter über Kirchähr (12:54), Ettersdorf (12:59), Bladernheim (13:02), Wirzenborn (13:07) und Montabaur (13:10) bis nach Eschelbach (13:15) fährt.


Die geplanten Zeiten können Sie auch hier einsehen:

Zeit-Tabelle Koblenz-Bonn

 

Die Deutschland Tour wird von der Gesellschaft zur Förderung des Radsports GmbH, dem deutschen Tochterunternehmen des Tour de France-Veranstalters Amaury Sport Organisation (A.S.O.), organisiert. Mehr Informationen erhalten Fans und Besucher auf der Veranstaltungswebsite (www.Deutschland-Tour.com).






Helferinnen und Helfer gesucht!


Die Deutschland Tour 2018 ist auf die tatkräftige Unterstützung zahlreicher freiwilliger Helfer angewiesen. Lassen Sie sich von der einzigartigen Stimmung an der Strecke anstecken und unterstützen Sie die Weltelite des Radsports bei Deutschlands einzigem Etappenrennen. Seien Sie dabei und werden Sie Teil der Deutschland Tour!

Gesucht werden Streckenposten entlang der Elitestrecke mit einem Mindestalter von 18 Jahren. Zu den Aufgaben zählen die Freihaltung der Rennstrecke von Verkehrsteilnehmern, Passanten & Zuschauern sowie das Überwachen der Sperrmaßnahmen. Daneben freuen sich die Teilnehmer über jede Art der Anfeuerung.

Für die erste Etappe am 23.08.2018 ist eine Einsatzzeit am Nachmittag von ca. 1 ½ Stunden geplant. Außerdem ist eine Aufwandsentschädigung von 10 € vorgesehen und wird nach dem Einsatz ausgezahlt. Die Gesellschaft zur Förderung des Radsports freut sich bevorzugt über Gruppenanmeldungen, die einen bestimmten Abschnitt betreuen, Einzelanmeldungen sind darüber hinaus grundsätzlich auch möglich.

Schicken Sie dafür folgende Angaben an kontakt@deutschland-tour.com: Vorname, Name, komplette Adresse, Email-Adresse, Handynummer, Anzahl der Helfer Ihrer Gruppe. Oder nutzen Sie auf der Homepage www.deutschland-tour.com das Formular unter „Helfer werden“. Die Gesellschaft zur Förderung des Radsports wird sich bei Ihnen melden.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!





Deutschland Tour





zurück


Kontakt

  Verbandsgemeindeverwaltung
  Konrad-Adenauer-Platz 8
  56410 Montabaur
  Telefon (0 26 02) 126 - 0    
  Fax (0 26 02) 126 - 150

  Info@montabaur.de

  Bürgerbüro
  Konrad-Adenauer-Platz 8
  56410 Montabaur
  Telefon (0 26 02) 126 - 123    
  Fax (0 26 02) 126 - 315

  Buergerbuero@
  montabaur.de

 
 Öffnungszeiten:
 Mo - Mi
 
 08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 16.00 Uhr
 Do  08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 18.00 Uhr
 Fr  08.00 - 12.30 Uhr
 (Bürgerbüro durchgehend)