Auf Wiedersehen und Alles Gute!


Auf Wiedersehen und Alles Gute!

Gleich drei Kolleginnen und Kollegen beendeten ihre berufliche Tätigkeit Ende September 2018.



 


Susanne Bliedung, Ute Probst und Jürgen Kilian wurden von Bürgermeister Ulrich Richter-Hopprich und Erstem Beigeordneten Andree Stein verabschiedet. Beide dankten den langjährigen Mitarbeitern für ihre geleitstet gute Arbeit. „Wir verabschieden heute 104 Jahre Tätigkeit bei der VG und damit eine Menge Erfahrung und Fachwissen.“, so Erster Beigeordneter Andree Stein.


Ute Probst (vorne links), Jürgen Kilian (vorne mitte) und Susanne Bliedung (vorne rechts) verließen mit einem lachenden und einem weinenden Auge die Verwaltung. Erster Beigeordneter Andree Stein (1.v.l.), Guido Göbel (Fachbereichsleiter Schulen, Kultur, Jugend und Soziales, 2.v.l.), Roland Zöller (stellv. Büroleiter, 3.v.l.), Birgit Grimm (Personalratsvorsitzende, 4.v.l.) und Bürgermeister Ulrich Richter-Hopprich (5.v.l.) verabschiedeten die drei und wünschten ihnen alles Gute auf ihrem weiteren Lebensweg.


Ute Probst (vorne links), Jürgen Kilian (vorne mitte) und Susanne Bliedung (vorne rechts) verließen mit einem lachenden und einem weinenden Auge die Verwaltung. Erster Beigeordneter Andree Stein (1.v.l.), Guido Göbel (Fachbereichsleiter Schulen, Kultur, Jugend und Soziales, 2.v.l.), Roland Zöller (stellv. Büroleiter, 3.v.l.), Birgit Grimm (Personalratsvorsitzende, 4.v.l.) und Bürgermeister Ulrich Richter-Hopprich (5.v.l.) verabschiedeten die drei und wünschten ihnen alles Gute auf ihrem weiteren Lebensweg.



Ute Probst trat im August 1977 ihren Dienst bei der Verbandsgemeindekasse der Verbandsgemeinde Montabaur an. Nach erfolgreichem Abschluss des Angestelltenlehrgangs I im Jahr 1982 wechselte sie 1984 zur Hauptverwaltung, wo sie für die Bereiche Kultur, Öffentlichkeitsarbeit, Schulverwaltung und Wahlen zuständig war. Durch die Umsetzung innerhalb der Zentralverwaltung 1988 lag ihre Zuständigkeit ab diesem Zeitpunkt unter anderem bei der Volkshochschule, beim Wochenblatt, Kindergärten und der Stadtbücherei. Seit September 2004 war Ute Probst die Leiterin der Volkshochschule.



Im März 1973 begann Jürgen Kilian seinen Dienst bei der Verbandsgemeinde Montabaur. Er schloss 1976 den Angestelltenlehrgang I und 1989 den Angestelltenlehrgang II erfolgreich ab. Jürgen Kilian war in all den Jahren für den Bereich Versicherungswesen und darüber hinaus für die zentrale Beschaffung von Büromaterial und den gesetzlichen Unfallversicherungsschutz verantwortlich. Weitere Tätigkeitsbereiche waren die Verwaltung des Hallen- und Freibades. Außerdem war er seit Jahren als Vertreter der in der Verbandsgemeinde Montabaur beschäftigten Schwerbehinderten tätig.



Susanne Bliedung hat ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten im August 1970 begonnen und 1973 den Angestelltenlehrgang I und 1984 den Angestelltenlehrgang II erfolgreich abgeschlossen. Im September 2000 hat Susanne Bliedung ihre Tätigkeit bei der Verbandsgemeinde Montabaur aufgenommen. Von Beginn an war sie als Sachbearbeiterin für den Sitzungsdienst der Gremien der Verbandsgemeinde Montabaur zuständig und hat im Laufe der Jahre zahlreiche Sitzungen des Verbandsgemeinderates und seiner Ausschüsse vorbereitet, nachbereitet und als Schriftführerin an den Sitzungen teilgenommen. Zeitgleich war sie während dieser Zeit mit Sekretariatsaufgaben im Vorzimmer von Bürgermeister und Erstem Beigeordneten betraut.

 






zurück


Kontakt

  Verbandsgemeindeverwaltung
  Konrad-Adenauer-Platz 8
  56410 Montabaur
  Telefon (0 26 02) 126 - 0    
  Fax (0 26 02) 126 - 150

  Info@montabaur.de

  Bürgerbüro
  Konrad-Adenauer-Platz 8
  56410 Montabaur
  Telefon (0 26 02) 126 - 123    
  Fax (0 26 02) 126 - 315

  Buergerbuero@
  montabaur.de

 
 Öffnungszeiten:
 Mo - Mi
 
 08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 16.00 Uhr
 Do  08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 18.00 Uhr
 Fr  08.00 - 12.30 Uhr
 (Bürgerbüro durchgehend)