Öffentliche Bekanntmachungen


Eine Übersicht über die Sitzungen  können Sie hier einsehen:


Sitzungskalender 2017


Sitzungskalender 2018



Der Sitzungskalender dient der Vororientierung. Terminänderungen sind aus besonderen Gründen möglich. Sie werden rechtzeitig mitgeteilt. Zu jeder Sitzung wird mit einer Frist von 4 Tagen gesondert eingeladen. Im Allgemeinen ist der Beginn der Sitzungen


  • des Verbandsgemeinderats für 18.00 Uhr
  • der Ortsbürgermeister-Dienstversammlung für  17.30 Uhr
  • der Ausschüsse für 18.00 Uhr
  • des Werkausschusses für 18.00 Uhr und
  • des Rechnungsprüfungsausschusses für 17.00 Uhr 


vorgesehen.







Theater in Daubach

Komödie „Der verzweifelte Plan eines Sultans“ wird aufgeführt

Am Sonntag, 21.01.2018, wird im Saal der Eulenstube das Theaterstück „Der verzweifelte Plan eines Sultans“ aufgeführt. Die Komödie in zwei Akten ist das Erstlingswerk von Gianluca Cantara, einem Westerwälder Absolventen der Schauspielschule Koblenz und wurde von ihm als Theaterstück mit Tanz- und Puppenspieleinlage inszeniert.

Es handelt von einem verzweifelten Sultan, dessen Land sich mit dem Nachbarreich im Krieg befindet. Um endlich wieder Frieden zu stiften, befehligt er mehrfach Abgesandte für Friedensverhandlungen zu den Nachbarn. Diese kehren jedoch nie von ihren Missionen zurück. Um die schwierige Lage in Ruhe zu analysieren und eine Lösung für seine Probleme zu finden, macht sich der Sultan zu einem Urlaub im Westerwald auf...

Das Ensemble setzt sich aus Mitgliedern der "Wäller Theatergruppe", die von Herrn Cantara ins Leben gerufen wurde und u.a. aus Schauspielschülern der Schauspielschule Koblenz besteht, einem Schau- und Puppenspieler der "Koblenzer Puppenspiele" und zwei Mitgliedern der beliebten Theatergruppe "Die Koppelgucker" aus Heiligenroth zusammen.

Die Theatergruppe wird am oben genannten Termin im Rahmen ihrer Westerwaldtour in Daubach Halt machen. Die Vorstellung beginnt um 18:30 Uhr, Einlass ist ab 17:30 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt 10 Euro pro Person, Karten können auch bereits jetzt im Vorverkauf in der Eulenstube erworben werden.

Kommen Sie und unterstützen Sie dieses junge Theaterprojekt. Ein Besuch lohnt sich sicherlich!

Kontakt

  Verbandsgemeindeverwaltung
  Konrad-Adenauer-Platz 8
  56410 Montabaur
  Telefon (0 26 02) 126 - 0    
  Fax (0 26 02) 126 - 150

  Info@montabaur.de

  Bürgerbüro
  Konrad-Adenauer-Platz 8
  56410 Montabaur
  Telefon (0 26 02) 126 - 123    
  Fax (0 26 02) 126 - 315

  Buergerbuero@
  montabaur.de

 
 Öffnungszeiten:
 Mo - Mi
 
 08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 16.00 Uhr
 Do  08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 18.00 Uhr
 Fr  08.00 - 12.30 Uhr
 (Bürgerbüro durchgehend)