Öffentliche Bekanntmachungen


Eine Übersicht über die Sitzungen  können Sie hier einsehen:


Sitzungskalender 2017



Der Sitzungskalender dient der Vororientierung. Terminänderungen sind aus besonderen Gründen möglich. Sie werden rechtzeitig mitgeteilt. Zu jeder Sitzung wird mit einer Frist von 4 Tagen gesondert eingeladen. Im Allgemeinen ist der Beginn der Sitzungen


  • des Verbandsgemeinderats für 18.00 Uhr
  • der Ortsbürgermeister-Dienstversammlung für  17.30 Uhr
  • der Ausschüsse für 18.00 Uhr
  • des Werkausschusses für 18.00 Uhr und
  • des Rechnungsprüfungsausschusses für 17.00 Uhr 


vorgesehen.







Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A

Bekanntmachung

Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A

Die Verbandsgemeindeverwaltung Montabaur, Zentrale Vergabestelle, Konrad-Adenauer-Platz 8, 56410 Montabaur schreibt für die Ortsgemeinde Holler den Neubau eines Multifunktionsspielfeldes öffentlich aus.

Ort der Ausführung:

56412 Holler

Art und Umfang der Leistung:

Landschaftsbauarbeiten:

Erdarbeiten 300 m³

Betonpflaster liefern und verlegen 200 m²

Sportfläche aus Kunststoff 710 m²

Zaunanlage mit Toranlage 125 m

Ausführungszeitraum:

Mai bis Juni 2017

Losweise Vergabe:

Die losweise Vergabe ist nicht vorgesehen.

Nebenangebote:

Nebenangebote sind in Verbindung mit einem Hauptangebot zugelassen. Pauschalpreisangebote werden nicht gewertet.

Zahlungsbedingungen:

Siehe Besondere Vertragsbedingungen (Formblatt 214)

Mit dem Angebot vorzulegende Nachweise:

Nachweis der Präqualifikation

oder

Eigenerklärung zur Eignung (Formblatt 124) als vorläufiger Nachweis

Von Bietern, deren Angebote in die engere Wahl kommen, sind die im Formblatt 124 geforderten Bescheinigungen auf Verlangen der Vergabestelle vorzulegen

Darüber hinaus hat der Bieter zum Nachweis seiner Fachkunde folgende Angaben gemäß § 6a Abs. 3 VOB/A zu machen:

Muster Kunststoffbelag > 40 cm²

Nachweis RAL GZ 943/1

2 Referenzobjekte gem. angebotenen Kunststoffbelag älter 5 Jahre

Zuschlagskriterien:

Preis als alleiniges Wertungskriterium.

Wertungskriterien:

Gemäß Formblatt 211 Nr. 6.2 und 6.3 wird bei sonst wirtschaftlich gleichwertigen Angeboten den nachfolgenden Unternehmen bevorzugt der Zuschlag erteilt:

- Berücksichtigung von Ausbildungsbetrieben

- Berücksichtigung von Unternehmen mit Frauenfördermaßnahmen

Näheres hierzu entnehmen Sie den Vergabeunterlagen.

Sicherheitsleistungen

Sicherheit für die Vertragserfüllung (5 v.H.)

Sicherheit für Mängelansprüche (3 v.H.)

Vergabestelle:

Verbandsgemeindeverwaltung Montabaur

Konrad-Adenauer-Platz 8, 56410 Montabaur

Tel. 02602 / 126.211, Fax: 02602 / 126.251

E-Mail: vergabestelle@montabaur.de

Anforderung der Vergabeunterlagen:

Vergabeunterlagen können ausschließlich in elektronischer Form bezogen werden:

Kostenlose Einsicht und Download der Vergabeunterlagen ab 15.03.2017 unter www.subreport-elvis.de/E33754189.

Registrierte Nutzer laden sich sämtliche Vergabeunterlagen kostenfrei direkt auf ihren PC.

Angaben zum elektronischen Vergabeverfahren:

Elektronische Angebote werden mit fortgeschrittener elektronischer

Signatur oder mit qualifizierter elektronischer Signatur akzeptiert.

Die elektronische Angebotsabgabe erfolgt unter

www.subreport.de.

Gebühr:

Eine Schutzgebühr wird nicht erhoben.

Ablauf der Angebotsfrist:

06.04.2017, 10:00 Uhr

Schriftliche Angebote sind zugelassen.

Angebote, die mit einem entsprechenden Submissionsaufkleber versehen sein müssen, sind bis zu diesem Zeitpunkt bei der:

Verbandsgemeindeverwaltung Montabaur,

- Zentrale Vergabestelle -

Konrad-Adenauer-Platz 8, 56410 Montabaur

einzureichen.

Die elektronische Angebotsabgabe erfolgt unter

www.subreport.de.

Angebotseröffnung:

06.04.2017, 10:00 Uhr

Verbandsgemeindeverwaltung Montabaur, Zimmer 301, Konrad-

Adenauer-Platz 8, 56410 Montabaur.

Zu diesem Zeitpunkt findet auch die elektronische Eröffnung statt.

Sprache

Das Angebot ist in deutscher Sprache abzufassen.

Bindefrist:

bis 06.05.2017

Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/A):

Kreisverwaltung des Westerwaldkreises, Peter-Altmeier-Platz 1,

56410 Montabaur, Tel.: 02602 / 124 - 0

Montabaur, 15. März 2017 Anita Stärk, Zentrale Vergabestelle

Kontakt

  Verbandsgemeindeverwaltung
  Konrad-Adenauer-Platz 8
  56410 Montabaur
  Telefon (0 26 02) 126 - 0    
  Fax (0 26 02) 126 - 150

  Info@montabaur.de

  Bürgerbüro
  Konrad-Adenauer-Platz 8
  56410 Montabaur
  Telefon (0 26 02) 126 - 123    
  Fax (0 26 02) 126 - 315

  Buergerbuero@
  montabaur.de

 
 Öffnungszeiten:
 Mo - Mi
 
 08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 16.00 Uhr
 Do  08.00 - 12.30 Uhr
 14.00 - 18.00 Uhr
 Fr  08.00 - 12.30 Uhr
 (Bürgerbüro durchgehend)